> > > > Prolimatech Basic 81 im Test

Prolimatech Basic 81 im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 8: Testresultate Serienlüfter, OC

Unser Intel Xeon E5 2678W wurde nun von 3,1 auf 3,6 Ghz übertaktet und zusätzlich mit 1,25V befeuert, um zusätzliche Hitze zu produzieren und die Kühler mit genug Abwärme zu versorgen, so dass diese mehr leisten müssen..

Mit 600 Umdrehungen pro Minute schaffte es der Prolimatech Basic 81 mit 81,75 °C  noch unseren Intel Xeon E5 2678W innerhalb seiner thermischen Spezifikationen zu betreiben und landet mit diesem Ergebnis auf einem Platz im mittleren Hinterfeld.

Auch im Testszenario mit 1000 Umdrehungen pro Minute landet der Prolimatech Basic 81 erneut auf einem ähnlichen Platz. Ihm gelingt es nun schon deutlicher, unseren Intel Xeon E5 2678W noch innerhalb seiner thermischen Spezifikationen zu betreiben.

Bei voller Drehzahl der Lüfter, also in diesem Falle 1780 Umdrehungen pro Minute, landet der Prolimatech Basic 81 einmal mehr im unteren Mittelfeld des Testfeldes.

In den folgenden Testszenarien untersuchen wir, ob sich die bisherigen Ergebnisse des Basic 81 mit stärkerer Referenzbelüftung noch verbessern lassen oder nicht.