> > > > Pentium 4 Sockel 775 Kühlkörper Roundup

Pentium 4 Sockel 775 Kühlkörper Roundup

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 8: Noiseblocker Cool Tower- Ultra Silent

Der Noiseblocker Cool Tower - Ultra Silent ist die kleinere Variante des Cool Scraper. Dieser ist fast identisch wie der große Bruder aufgebaut, jedoch wurde die größe reduziert. Der Cool Tower kommt in einem bunt bedruckten Karton, auf welchem die Daten, sowie die Bezeichnung des Kühlers stehen.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Lieferumfang:
  • Noiseblocker Cool Tower - Ultra Silent
  • Noiseblocker S4 80-mm-Ultra-Silent-Lüfter
  • Montagematerial
  • Led´s mit Stromanschluss
  • Lüftersteuerung
  • Wärmeleitpaste
  • Halterung für Pentium 4 und Athlon 64

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Spezifikation laut Hersteller:
  • Drehzahl: ca. 1300 - 2600 U/min
  • Geräusch: 17 - 32 dBa
  • Maße: 56 mm x 95 mm x 102 mm
  • Gewicht: 490 Gramm
  • Preis: 53,90 Euro (bei Blacknoise)
Der Kühler ist wie der Cool Scraper mit einer Conductor Röhre, welche 25 mm Durchmesser besitzt, ausgestattet. Diese ist mit verschiedenen Mitteln ausgestattet, welche den Transport der Wärme vom Prozessor in den Kühler erheblich verbessert. Die Conductor Röhre besteht aus reinem Kupfer. Die Verarbeitung ist sehr gut.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die Conductor Röhre wird von einer Vielzzahl an Aluminiumlamellen umschlossen, welche die Hitze von der Röhre aufnehmen und an die Umgebung abgeben. Es ist die Möglichkeit gegeben, zwei 80 mm Lüfter mittels beiliegenden Klammern zu befestigen. Die Verarbeitung ist hier ebenfalls sehr gut.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die Bodenplatte aus Kupfer ist 4 mm dick. Sie dient gleichzeitig als Halterung für die Befestigung des Kühlers. Die Unterseite des Cool Towers ist plan, jedoch sind einige Spuren der Herstellung vorhanden. Diese sind nicht fühlbar und können mit Wärmeleitpaste ausgeglichen werden.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Um den Größenunterschied des Cool Tower gegenüber dem Cool Scraper zu verdeutlichen, schaue man sich folgende Bilder an:

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der im Lieferumfang enthaltene Lüfter kommt von Noiseblocker selber. Der S4 Ultra Silent ist ein 80-mm-Lüfter. Dieser ist in transparent/blau gehalten. Die Geschwindigkeit liegt bei ca. 2600 U/min. Bei 12 Volt ist der Lüfter laut, man hört ihn deutlich, ist er jedoch mit der beiliegenden Lüftersteuerung gedrosselt, so ist er sehr leise.
 
Wir haben einen Schalldruck von 53,5 db(A) gemessen in einem Abstand von 20cm.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Als nettes Zubehör legt Noiseblocker zwei blaue LEDs bei, welche in zwei Bohrungen im Kühler befestigt werden und so einen sehr schönen Effekt erzielen.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die Montage:
 
Die Montage ist sehr aufwändig. Es müssen viele Teile angeschraubt werden, dazu muss noch die Noiseblocker eigene Backplate benutzt werden. Daher ist die Montage nicht einfach und der Kühler richtet sich so eher an erfahrene Bastler.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der Leistungscheck:

 
 
Nach 15 Minuten im IDLE liegt die Temperatur bei 30°C und unter Vollast bei 53,5°C.
 
Unser Kommentar:
Der Noiseblocker Cool Tower - Ultra Silent muss sich gegenüber dem Cool Scraper geschlagen geben. Zwar hält er bei der Kühlleistung sehr gut mit, jedoch ist die Lautstärke gegenüber dem Scraper höher. Trotzdem ist er einer der besten Kühler in diesem Test, sodass auch er durch seine sehr gute Verarbeitung sowie schöne Optik ein sehr empfehlenswerter Kühler ist.
Der nächste Kühler ist der Thermalright XP-90 Multiple Heatpipe.