> > > > UPDATE: T-Balancer TBAN SL4

UPDATE: T-Balancer TBAN SL4

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: T-Balancer TBAN SL4: LightBlaster

Mit dem LightBlaster hat man nun auch die Möglichkeit den T-Balancer als Licht-Steuerung zu benutzen. Mit einem integrierten Tool kann man sogar kleine "Lightshows" einfach und unkompliziert selbst erstellen. Einziges Manko ist, dass man die Kaltlichtkathoden an die gleichen Schnittstellen anschließen muss wie die Lüfter, wodurch man ein bis zwei Lüfteranschlüsse verliert, was bei 4 Anschlüssen schon viel ist.



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Mit dem Effekteditor lassen sich einfache selbst erstellte Lichtshows ohne viel Aufwand erstellen. Man muss hierzu nur Werte zwischen 0 und 100 in die Tabelle eintragen, welche sich auf die Leistung der CCFL's in Prozent bezieht. Somit ist es auch möglich, diese über das Tool zu dimmen. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Möglichkeiten gibt es bei dem folgenden Video zu sehen.