> > > > UPDATE: T-Balancer TBAN SL4

UPDATE: T-Balancer TBAN SL4

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 2: T-Balancer TBAN SL4: Firmware Update

Da sich die neue Firmware nicht mit der alten Software und den alten Treibern verträgt, muss zuvor beides deinstalliert werden. mCubed benutzt für das Firmwareupdate einen speziellen Treiber, der auf einem "Seriell zu USB"-Treiber basiert und nur für das Update gebraucht wird. Danach soll wieder ein normaler USB-Treiber verwendet werden, der vollen Funktionsumfang garantiert. Man kann davon ausgehen, dass mCubed diesen komplizierteren Weg geht, um Fehler beim Update zu reduzieren, da dieser Treiber stabiler sein soll.

Das Update wird durch eine Anleitung, die auf der Homepage von mCubed zum Download bereit steht, zum Kinderspiel. Diese ist sehr übersichtlich und arbeitet Schritt für Schritt einfach ab. Ein Tool zur Deinstallation des alten, sowie des Update-Treibers wurden den neuen Treibern beigefügt.



Hervorzuheben ist, dass mCubed auf der Homepage sogar anbietet, das T-Balancer Modul einzuschicken, sollte doch mal etwas bei einem Update schief gehen. Einen so guten Support bekommt man nicht überall geboten.