> > > > Test: be quiet! Dark Rock 2

Test: be quiet! Dark Rock 2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Testsystem und Testaufbau

Getreu unserem Motto „your guide to luxurious hardware“ durfte natürlich nicht am Testsystem selbst gespart werden. Dabei soll vor allem ein Intel Xeon W5590 für Sockel 1366 - der große Bruder des Intel Core i7 965 Extreme Edition - Quadcore-Prozessors für ordentlich Power sorgen und die Testprobanden richtig ins Schwitzen bringen. Ein ASUS P6X58D Premium mit Intels X58-Chipsatz, sechs Gigabyte DDR3-Arbeitsspeicher von Kingston und eine XFX AMD Radeon HD 6870 mit einem Gigabyte Grafikspeicher runden das Paket ab.

Testsystem
Prozessor Intel Xeon W5590 3,33 GHz
Mainboard Asus P6X58D Premium
Arbeitsspeicher 3x 2GB Kingston ValueRAM DDR3-1333
Grafikkarte XFX Radeon HD 6870 1GB
Festplatte Super Talent Teradrive CT 120GB
Netzteil Corsair TX650
Gehäuse Lancool PC-K62 Dragonlord
Betriebssystem Windows 7 Ultimate 64bit

Parallel dazu haben wir außerdem den Testablauf grundlegend überarbeitet, die genauen Daten können dabei der nachfolgenden Auflistung entnommen werden.

Die Testszenarien im Überblick:

  • Test 1 – Standardtakt, Serienbelüftung bei 12 Volt
  • Test 2 – Standardtakt, Serienbelüftung bei 7 Volt
  • Test 3 – Standardtakt, Referenzbelüftung bei 12 Volt
  • Test 4 – Standardtakt, Referenzbelüftung bei 7 Volt
  • Test 5 – Übertaktet, Referenzbelüftung bei 12 Volt
  • Test 6 – Übertaktet, Dual-Referenzbelüftung bei 12 Volt
  • Test 7 – Untertaktet 2,1 Ghz, ohne CPU-Lüfter (Semi-passiv), Gehäuselüfter 12 Volt

Die jeweiligen Testsettings in der Übersicht.

TestsettingsStandardÜbertaktetUntertaktet
Semi-Passiv
CPU-Takt 3,33 GHz 3,98 GHz 2,12 GHz
CPU-Spannung 1,18750 V 1,31250 V 0,96250 V
QPI-Spannung 1,20000 V 1,22500 V 1,22500 V
IOH-Spannung 1,10000 V 1,12000 V 1,10000 V
Multiplikator 25x 25x 16x
BCLK 133 MHz 166 MHz 133 MHz

Mit Beginn der Benchmarks starten wir auch mit der Zeitmessung, insgesamt 30 Minuten muss jeder Kühler pro Testlauf über sich ergehen lassen. Zu Beginn wird das System gleichzeitig vom Benchmark 3D Mark 2006 sowie dem Tool Prime95 (Small FFTs) belastet. Nach einem Run von 3D Mark 2006 läuft Prime95 autonom weiter, bis das Zeitlimit erreicht ist. Protokolliert werden die Temperaturen über den gesamten Zeitraum mit der Log-Funktion des Tools Everest Ultimate Edition. Für den Vergleich dient die Differenz aus dem arithmetischen Mittel der Temperaturen aller vier Kerne der letzten 5 Minuten des Tests und der jeweiligen Raumtemperatur. Die Gehäuselüfter - Enermax U.C.T.B. - laufen dabei stets mit vollen 12 Volt, die Regelung des CPU-Lüfters erfolgt mit einer Aquaero von Aqua Computer und der Software Aquasuite. Als Wärmeleitpaste kommt für alle Kühler stets die Prolimatech PK-1 zum Einsatz, die wir gleichmäßig auf dem Heatspreader verteilen.

Folgende Tools kommen bei den Messungen zum Einsatz, die Programmversion bleibt dabei immer gleich:

Die verwendete Software:

  • Everest Ultimate Edition Built 5.50.2100 – Download
  • Aqua Computer Aquasuite Built 4.69.00 – Download
  • 3D Mark 2006 Built 1.2.0 – Download
  • Prime95 64bit Built 25.9 – Download
  • CPU-Z 64bit Built 1.56 – Download
Anschließend werden alle errechneten Temperaturwerte in Kelvin grafisch aufgetragen und analysiert.

Wir bedanken uns bei unseren Partnern Caseking und Noiseblocker für die Bereitstellung einiger Testkühler und der Prolimatech PK-1 bzw. der mit unserer Community entwickelten Noiseblocker NB-BlackSilentPRO.

 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
Warum bringen die Hersteller keine Flüssigkeitskühler, ist das nicht Verschwendung?
#2
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 900
Zitat DerGoldeneMesia;19642315
Warum bringen die Hersteller keine Flüssigkeitskühler, ist das nicht Verschwendung?


Meinst du sowas wie die Corsair Serie? H100/80/60/50/40 .... Thermaltake Water 2.0 Extreme/Pro .... Antec Kühler H2O 920 Ich finde da gibt es genug. Corsair könnte bald einen neuen mit Dual Radiator auf den Markt bringen mit besseren Lüftern und leiserer Pumpe. Ich hab die H100 und die Lüfter sofort ausgetauscht gegen welche von Cougar. Nur die Pumpe nervt ab und zu.
#3
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
Zitat Monster101stx;19642422
Meinst du sowas wie die Corsair Serie? H100/80/60/50/40 .... Thermaltake Water 2.0 Extreme/Pro .... Antec Kühler H2O 920 Ich finde da gibt es genug. Corsair könnte bald einen neuen mit Dual Radiator auf den Markt bringen mit besseren Lüftern und leiserer Pumpe. Ich hab die H100 und die Lüfter sofort ausgetauscht gegen welche von Cougar. Nur die Pumpe nervt ab und zu.


Auch das, aber es soll auch Metallflüssigkeit geben
#4
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 900
ja die soll ja 65 mal besser als Wasser leisten. Kennt jemand so eine Kühlung? Hab bis jetzt keine gesehen mit entsprechendem Test
#5
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
Zitat Monster101stx;19642966
ja die soll ja 65 mal besser als Wasser leisten. Kennt jemand so eine Kühlung? Hab bis jetzt keine gesehen mit entsprechendem Test


In Firmen mit grosser Produktion gibts ausgefallene Kühlung...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Dual-Tower-Riese Alpenföhn Olymp im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPENFöHN_OLYMP/ALPENFöHN_OLYMP_LOGO

Große Dual-Tower-Kühler sind die Königsklasse der Luftkühler. Doch gerade in dieser Klasse klaffte bei Alpenföhn eine Lücke. Sie wird jetzt mit dem Premium-Kühler Olymp geschlossen. Kann dieser Neuling vielleicht gar den Kühlleistungs-Olymp erklimmen? Es ist schon auffällig, dass... [mehr]

Erweiterbare AiO-Kühlung Alphacool Eisbaer 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPHACOOL_EISBAER_240/ALPHACOOL_EISBAER_240_LOGO

Die Vorteile von AiO-Kühlungen und Eigenbaulösungen miteinander verbinden, aber die jeweiligen Nachteile eliminieren - das soll Alphacools erweiterbare AiO-Kühlung Eisbaer leisten. Wir testen direkt zum Launch die Eisbaer 240 und wollen herausfinden, ob Alphacool dieses Ziel erreichen kann. Wer... [mehr]

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

Der hochkompatible Noctua NH-D15S im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/NOCTUA_NH-D15S/NOCTUA_NH-D15S_LOGO

Noctuas NH-D15 ist der Premiumkühler schlechthin. Das Flaggschiff des österreichischen Kühlerspezialisten kann als wuchtiger Dual-Tower-Kühler allerdings zu Kompatibilitätsproblemen führen. Deshalb hat Noctua ihm mit dem NH-D15S ein asymmetrisch gestaltetes Geschwistermodell zur Seite... [mehr]

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Cooler Master MasterLiquid Pro 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240_LOGO

Die neue MasterLiquid Pro-Serie soll durch einen holistischen, also ganzheitlichen Ansatz bei der Entwicklung profitieren. Im Test der MasterLiquid Pro 240 wollen wir herausfinden, was genau Cooler Master damit meint - und ob es die AiO-Kühlung besser macht.  Cooler Master konnte schon... [mehr]