> > > > Test: be quiet! Dark Rock 2

Test: be quiet! Dark Rock 2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Montage, Lüfterleistung und Besonderheiten

bq DarkRock2 10

Die Montage gestaltet sich äquivalent zum Dark Rock Pro 2. Die mitgelieferte Backplate wird auf der Rückseite mit langen Schrauben befestigt und auf der Vorderseite mit Kunststoffkappen gesichert. Im Anschluss wird an den Kühler das Retention-Kit angeschraubt und dieser auf die vorher platzierten Schrauben der Backplate aufgesetzt. Die endgültige Sicherung der Schrauben erfolgt durch ein Festziehen mit dem Schraubendreher auf der Rückseite.

Die Prozedur gestaltet sich einfach und ist (auch mit eingebautem Mainboard) schnell erledigt. Allerdings sollte man darauf achten, bei der Montage keinen zu kleinen Schraubendreher zu verwenden, da sonst die Schraubenköpfe leicht lädiert werden können.

bq DarkRock2 03

Der beigelegte Lüfter erweist sich trotz der relativ hohen Maximaldrehzahl als angenehm geräuscharm und überzeugt mit seinem Lager, das keine hörbaren Nebengeräusche verursacht. Auf eine voltabhängige Regelung sollte - wie schon beim Dark Rock Pro 2 - aufgrund der stark exponentiellen Drehzahlkurve zugunsten der PWM-Regelung verzichtet werden.

Eckdaten des mitgelieferten Lüfters
12 Volt 1470 Umdrehungen pro Minute, mittlere bis hohe Förderlautstärke, keine Nebengeräusche
7 Volt 400 Umdrehungen pro Minute, keine Nebengeräusche
5 Volt 340 Umdrehungen pro Minute, keine Nebengeräusche
Anlaufverhalten 200 Umdrehungen pro Minute bei 3,8 Volt
Regelbereich 200 Umdrehungen pro Minute bei 3,8 Volt bis 1470 Umdrehungen pro Minute bei 12 Volt
 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
Warum bringen die Hersteller keine Flüssigkeitskühler, ist das nicht Verschwendung?
#2
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 900
Zitat DerGoldeneMesia;19642315
Warum bringen die Hersteller keine Flüssigkeitskühler, ist das nicht Verschwendung?


Meinst du sowas wie die Corsair Serie? H100/80/60/50/40 .... Thermaltake Water 2.0 Extreme/Pro .... Antec Kühler H2O 920 Ich finde da gibt es genug. Corsair könnte bald einen neuen mit Dual Radiator auf den Markt bringen mit besseren Lüftern und leiserer Pumpe. Ich hab die H100 und die Lüfter sofort ausgetauscht gegen welche von Cougar. Nur die Pumpe nervt ab und zu.
#3
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
Zitat Monster101stx;19642422
Meinst du sowas wie die Corsair Serie? H100/80/60/50/40 .... Thermaltake Water 2.0 Extreme/Pro .... Antec Kühler H2O 920 Ich finde da gibt es genug. Corsair könnte bald einen neuen mit Dual Radiator auf den Markt bringen mit besseren Lüftern und leiserer Pumpe. Ich hab die H100 und die Lüfter sofort ausgetauscht gegen welche von Cougar. Nur die Pumpe nervt ab und zu.


Auch das, aber es soll auch Metallflüssigkeit geben
#4
customavatars/avatar178117_1.gif
Registriert seit: 05.08.2012

Oberbootsmann
Beiträge: 900
ja die soll ja 65 mal besser als Wasser leisten. Kennt jemand so eine Kühlung? Hab bis jetzt keine gesehen mit entsprechendem Test
#5
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3410
Zitat Monster101stx;19642966
ja die soll ja 65 mal besser als Wasser leisten. Kennt jemand so eine Kühlung? Hab bis jetzt keine gesehen mit entsprechendem Test


In Firmen mit grosser Produktion gibts ausgefallene Kühlung...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Dual-Tower-Riese Alpenföhn Olymp im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPENFöHN_OLYMP/ALPENFöHN_OLYMP_LOGO

Große Dual-Tower-Kühler sind die Königsklasse der Luftkühler. Doch gerade in dieser Klasse klaffte bei Alpenföhn eine Lücke. Sie wird jetzt mit dem Premium-Kühler Olymp geschlossen. Kann dieser Neuling vielleicht gar den Kühlleistungs-Olymp erklimmen? Es ist schon auffällig, dass... [mehr]

Erweiterbare AiO-Kühlung Alphacool Eisbaer 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPHACOOL_EISBAER_240/ALPHACOOL_EISBAER_240_LOGO

Die Vorteile von AiO-Kühlungen und Eigenbaulösungen miteinander verbinden, aber die jeweiligen Nachteile eliminieren - das soll Alphacools erweiterbare AiO-Kühlung Eisbaer leisten. Wir testen direkt zum Launch die Eisbaer 240 und wollen herausfinden, ob Alphacool dieses Ziel erreichen kann. Wer... [mehr]

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

Der hochkompatible Noctua NH-D15S im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/NOCTUA_NH-D15S/NOCTUA_NH-D15S_LOGO

Noctuas NH-D15 ist der Premiumkühler schlechthin. Das Flaggschiff des österreichischen Kühlerspezialisten kann als wuchtiger Dual-Tower-Kühler allerdings zu Kompatibilitätsproblemen führen. Deshalb hat Noctua ihm mit dem NH-D15S ein asymmetrisch gestaltetes Geschwistermodell zur Seite... [mehr]

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Cooler Master MasterLiquid Pro 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240_LOGO

Die neue MasterLiquid Pro-Serie soll durch einen holistischen, also ganzheitlichen Ansatz bei der Entwicklung profitieren. Im Test der MasterLiquid Pro 240 wollen wir herausfinden, was genau Cooler Master damit meint - und ob es die AiO-Kühlung besser macht.  Cooler Master konnte schon... [mehr]