> > > > Nenotec Speedline Rocket Intel Core2

Nenotec Speedline Rocket Intel Core2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Testresultate und Fazit

Wie in unseren Komponententests gewöhnt haben wir wieder einige Benchmarks exemplarisch ausgewählt. Da sich viele Komponenten im Vergleich zu anderen Komplettsystemen unterscheiden, haben wir einige ähnliche Modelle mit aufgeführt:

Die gezeigten Vergleichssysteme sind beide etwas teurer als das Nenotec-System und haben in einigen Bereichen klare Nachteile: So verbrauchen beide unter Last deutlich mehr Strom, das SLI-System von Commodore sogar im Idle-Betrieb. Die Performance des Nenotec-Systems ist im CPU-Bereich absolut identisch, in Quad-Core-optimierten Anwendungen liegt das System sogar vorne. Bei den Tests, die die Grafikkarte besonders beanspruchen, kann sich die GeForce 8800 Ultra oftmals auf einem Niveau mit dem CrossFire-System von E-Bug platzieren. Nur das SLI-System mit den zwei 8800 GTX ist natürlich schneller.

Als sehr gut kann man die gleichzeitige niedrige Geräuschbelästigung sehen: Alle zwei Vergleichssysteme waren im Test lauter. Nenotecs Mühe, die Geräuschkulisse durch gute Komponentenauswahl und leise Lüfter zu optimieren, geht also auf.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Positive Eigenschaften des Nenotec Speedline Rocket Intel Core2:

  • hohe Rohperformance
  • gute Verarbeitung (Kabelmanagement, Lüfteroptimierung)
  • leises Betriebsgeräusch
  • sehr gute Zusammenstellung
  • vergleichsweise niedriger Stromverbrauch im Vergleich zu anderen getesteten High-End-Systemen

Negative Eigenschaften des Nenotec Speedline Rocket Intel Core2:

  • hoher Preis, wenn auch aufgrund der Leistung gerechtfertigt

Die Einzelsummen der Komponenten liegen im Handel, wenn man die g�nstigsten Preise heraussucht, bei ca. 1950 €, bei Ber�cksichtigung aller Versandhändler - ohne einzelne Versandkosten. Nenotec verlangt also für die Zusammenstellung der Komponenten, den Systemaufbau mit Verkabelung und die Installation der Komponenten einen Aufpreis von ca. 200 €. Nicht vergessen sollte man allerdings auch, dass Nenotec eine Vor-Ort-Garantie mit Abholservice bietet und zudem auch noch das Risiko für die Übertaktung der Komponenten übernimmt. Aus diesem Grund ist der Kaufpreis von ca. 2220 Euro durchaus zu vertreten und der professionelle Zusammenbau erspart einigen �rger.

Weitere Links: