> > > > Besser-Leise "Scythe I" Edition - Die Lautlose Kraft

Besser-Leise "Scythe I" Edition - Die Lautlose Kraft - Leistungstests

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Leistungstests

Wie in unseren Komponententests gewohnt haben wir wieder einige Benchmarks exemplarisch ausgewählt. Da sich viele Komponenten im Vergleich zu anderen Komplettsystemen unterscheiden, haben wir ein ähnliches Modell mit aufgeführt:

 

Die gezeigte Leistung des "Scythe I Edition"-PCs ist für ein Gerät in dieser Preisklasse annehmbar. Der Prozessor gehört mit zu den schnelleren Modellen am Markt und überzeugt im Gespann mit dem DDR-3 Speicher vollends. Auch die Festplatte kann überzeugen. Lediglich die Grafikkarte fällt ein wenig hinter die sehr guten Leistungen der restlichen Komponenten zurück. Hier ist sie leider nur gehobene Mittelklasse.

Lautstärke

Die Lautstärke des Systems bleibt in jeder Lage nahezu lautlos. Dies kann nur noch ein komplett passiv gekühltes System toppen.

Temperaturen

3

Die Temperaturen liegen trotz der nahezu lautlosen Kühlung im unkritischen Bereich. Hier zahlen sich die großen verbauten Kühlkörper in der Leistung aus. Die Festplatte erwärmt sich auf 30 °C, was ein vollends akzeptabler Wert ist.

Stromverbrauch

2

Der Stromverbrauch ist in Zeiten ständig steigender Strompreise ein weiteres Kaufkriterium eines Komplett-Systems. Hier liegt der Idle-Verbrauch des „Scythe I“ Edition im normalen Bereich. Mit 107,0 Watt ist der Wert noch akzeptabel, unter Last bringt es der PC auf 281 Watt. Für ein mit diesen Komponenten ausgestattetes System gehen diese Werte in Ordnung. Optimierungsmöglichkeiten hätte es jedoch noch im BIOS gegeben, denn der verbaute Core-i7-Prozessor beherrscht den C1E-Modus. Dieser war jedoch ausgeschalten. Leider endete das Aktivieren dessen immer mit einem Neustart des Rechners, bevor dieser das Betriebssystem starten konnte. Auch ein Update auf eine aktuelle BIOS-Version brachte hier keine Besserung. Somit hätten im Idle-Zustand des Rechners sicher noch einige Watt an Verlustleistung gespart werden können.