> > > > Roundup: 5x GeForce GTX 1070 mit Custom-Design im Test

Roundup: 5x GeForce GTX 1070 mit Custom-Design im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: EVGA GeForce GTX 1070 SC GAMING ACX 3.0 - Impressionen (2)

Weiter geht es mit den Details zur EVGA GeForce GTX 1070 SC GAMING ACX 3.0:

evga gtx1070 sc test 11
EVGA GeForce GTX 1070 SC GAMING ACX 3.0

EVGA hat nicht nur auf der Unterseite eine Aluminiumplatte untergebracht. Auch die gesamte Oberseite des PCBs ist von einer bedeckt. EVGA setzt hier also auf eine Sandwich-Bauweise. Lediglich die Spannungswandler und der Grafikprozessor selbst sowie einige Kondensatoren und Anschlüsse liegen frei.

evga gtx1070 sc test 12
EVGA GeForce GTX 1070 SC GAMING ACX 3.0

Da EVGA auf das Standardlayout der GeForce GTX 1070 zurückgreift, gibt es auch keine Änderungen bei der Strom- und Spannungsversorgung. Versorgt wird die EVGA GeForce GTX 1070 SC GAMING ACX 3.0 über einen 8-Pin-PCI-Express-Stromstecker und über fünf Phasen.

evga gtx1070 sc test 16
EVGA GeForce GTX 1070 SC GAMING ACX 3.0

Etwas großzügiger als noch ASUS zeigt man sich beim Lieferumfang. Hier gibt es neben dem Handbuch auch einen Adapter für die Stromversorgung der Grafikkarte, ein EVGA-Badge für das Gehäuse, zahlreiche Aufkleber und ein riesengroßes Poster zum Aufhängen im Gamer-Zimmer.