> > > > AMD Radeon R9 380X von ASUS und Sapphire im Test

AMD Radeon R9 380X von ASUS und Sapphire im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 21: Benchmark: Mittelerde: Shadow of Mordor

Mittelerde: Shadow of Mordor

Bei Mittelerde: Shadow of Mordor handelt es sich um ein Action-Adventure mit Herr der Ringe-Lizenz. Von Monolith Productions wird die LithTech-Engine verwendet, die im Zusammenspiel mit den angebotenen Ultra-Texturen zu überzeugen weiß. Auf den ersten Blick sind diese Herausforderungen vielleicht nicht direkt zu erkennen, bei dem von uns gewählten Detailgrad und bei entsprechender Auflösung kommt aber auch die schnellste High-End-Karte noch schnell ins Schwitzen.

Mittelerde: Shadow of Mordor

1.920 x 1.080 FXAA+Kamera

79.4 XX


57.2 XX
67.7 XX


34 XX
65.9 XX


37 XX
61.5 XX


41 XX
59.6 XX


35 XX
54.6 XX


36 XX
52.7 XX


35 XX
46.2 XX


31 XX
42.6 XX


31 XX
40.5 XX


27 XX
35.2 XX


17 XX
32.3 XX


17 XX
32.2 XX


20 XX
31.4 XX


14 XX
27.9 XX


13 XX
25.4 XX


17 XX
24.3 XX


15 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Mittelerde: Shadow of Mordor

2.560 x 1.440 FXAA+Kamera

50.6 XX


33 XX
45.5 XX


25 XX
45.1 XX


33 XX
39.9 XX


29 XX
38.7 XX


31 XX
38.6 XX


24 XX
37.9 XX


24 XX
35.0 XX


25 XX
31.5 XX


23 XX
23.6 XX


15 XX
21.8 XX


14 XX
21.4 XX


13 XX
19.1 XX


11 XX
18.9 XX


13 XX
18.8 XX


12 XX
17.5 XX


8 XX
16.8 XX


11 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser