> > > > ASUS ROG Poseidon GTX 780 im Test

ASUS ROG Poseidon GTX 780 im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 11: Benchmarks: Bioshock: Infinite

Zu den Highlights des Jahres 2013 dürte Bioshock Infinite gehören. Doch nicht nur die Story kann fesseln, sondern auch die Technik. Die Engine nutzt nahezu alle aktuellen DirectX-11-Effekte und setzt diese auch entsprechend um. Daher ist Bioshock Infinite eine logische Wahl für unsere Benchmarks.

Zur Vollversion von Bioshock: Infinite gelangt man über diesen Link.

Bioshock Infinite - 1.920x1.080 DirectX 10 Hoch

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Bioshock Infinite - 1.920x1.080 DirectX 11 Ultra

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Bioshock Infinite - 2.560x1.600 DirectX 10 Hoch

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Bioshock Infinite - 2.560x1.600 DirectX 11 Ultra

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Bioshock Infinite - 3.840x2.160 DirectX 10 Hoch

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Bioshock Infinite - 3.840x2.160 DirectX 11 Ultra

strom-idle
Bilder pro Sekunde