> > > > PowerColor Radeon R9 270X PCS+ im Test

PowerColor Radeon R9 270X PCS+ im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 17: Overclocking

Der gute Kühler lässt zumindest von dieser Seite darauf hoffen, dass wir aus der PowerColor Radeon R9 270X PCS+ noch das ein oder andere Megahertz kitzeln können. Letztendlich erreichten wir aber nur einen maximalen GPU-Takt von 1.200 MHz und für den Speicher war bereits bei 1.550 MHz Schluss. Dies entspricht einem Overclocking bei der GPU um 100 MHz oder 9,1 Prozent und beim Speicher um 125 MHz bzw. 8,7 Prozent.

Letztendlich wirkte sich dies bei der Performance wie folgt aus:

Benchmarks: Overclocking

Benchmarks: Overclocking

Benchmarks: Overclocking

Benchmarks: Overclocking

Natürlich hat ein Overclocking auch Auswirkungen auf den Stromverbrauch, die GPU-Temperatur und die Lautstärke:

Benchmarks: Overclocking

Benchmarks: Overclocking

Benchmarks: Overclocking