> > > > Point of View GeForce GTX 770 Trooper MAG im Test

Point of View GeForce GTX 770 Trooper MAG im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: Stromverbrauch, Temperatur und Lautstärke

Werfen wir nun einen Blick auf die Lautstärke, die Leistungsaufnahme und das Temperatur-Verhalten der PoV GeForce GTX 770 Trooper MAG.

Benchmarkdiagramm zur Idle-Lautstärke der PoV GeForce GTX 770 Trooper MAG

Benchmarkdiagramm zur Last-Lautstärke der PoV GeForce GTX 770 Trooper MAG

Mit einer Geräuschkulisse von 48,4 dB(A) gesellt sich die Point of View GeForce GTX 770 Trooper MAG nicht nur zu den leisesten GeForce-GTX-770-Karten, sondern auch zu den laufruhigsten Modellen unseres Testfeldes. Selbst eine Radeon HD 6850 oder eine GeForce GTX 670 wurden unter Last deutlich lauter. Im normalen Windows-Betrieb dümpelten die beiden Lüfter bei etwa 38 dB(A) herum.

Benchmarkdiagramm zu den Idle-Temperaturen der PoV GeForce GTX 770 Trooper MAG

Benchmarkdiagramm zu den Last-Temperaturen der PoV GeForce GTX 770 Trooper MAG

Bei den Temperaturen spielt das Gespann aus fünf Kupfer-Heatpipes, zwei 90-mm-Lüftern und zahlreichen Aluminiumfinnen seine Muskeln voll aus und schafft es, die GK104-GPU selbst unter Volllast auf einem angenehm kühlen Temperatur-Level zu halten. Während es im normalen Windows-Betrieb 36 °C waren, stieg die Temperatur unter Last auf einen Maximal-Wert von 67 °C an. Die NVIDIA-Vorlage wurde hier mit 75 °C deutlich wärmer.

Benchmarkdiagramm zur Idle-Leistungsaufnahme der PoV GeForce GTX 770 Trooper MAG

Benchmarkdiagramm zur Last-Leistungsaufnahme der PoV GeForce GTX 770 Trooper MAG

Aufgrund der werksseitigen Übertaktung fällt die Leistungsaufnahme unseres heutigen Testkandidaten etwas höher aus, als wir es eigentlich von einer NVIDIA GeForce GTX 770 gewohnt sind. Unter 3D-Last genehmigt sich die Point of View GeForce GTX 770 Trooper MAG gemeinsam mit den restlichen Komponenten unseres Testsystems bis zu 389,4 Watt. Mit der Referenzkarte waren es hingegen maximal 358,3 Watt - ein Unterschied von knapp 30 Watt.