> > > > Test: Gainward GeForce GTX 780 und GTX 760 Phantom

Test: Gainward GeForce GTX 780 und GTX 760 Phantom

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 12: Benchmarks: Crysis Warhead

Immer wieder für grafische Highlights verantwortlich zeichnen die Macher von Crysis. Die als Basis dienende CryEngine 2 sorgt dafür, dass selbst aktuelle High-End-Systeme den Anforderungen nicht immer gewachsen sind. Daher eignet sich Crysis Warhead ideal für unsere Benchmarks. Wir verwenden Crysis Warhead im DirectX-10-Modus, alle Details auf Maximum.

Screenshot zu Crysis Warhead Screenshot zu Crysis Warhead
Screenshot zu Crysis Warhead Screenshot zu Crysis Warhead

Zur Vollversion von Crysis Warhead in unserem Preisvergleich gelangt man über diesen Link.

Benchmark-Diagramm zu Crysis Warhead 1680x1050 der  Gainward GeForce GTX 760 und GTX 780 Phantom GLH

Benchmark-Diagramm zu Crysis Warhead 1680x1050 AA/AF der  Gainward GeForce GTX 760 und GTX 780 Phantom GLH

Benchmark-Diagramm zu Crysis Warhead 1920x1080 der  Gainward GeForce GTX 760 und GTX 780 Phantom GLH

Benchmark-Diagramm zu Crysis Warhead 1920x1050 AA/AF der  Gainward GeForce GTX 760 und GTX 780 Phantom GLH

Benchmark-Diagramm zu Crysis Warhead 2560/1600 der  Gainward GeForce GTX 760 und GTX 780 Phantom GLH

Benchmark-Diagramm zu Crysis Warhead 2560/1600 AA/AF der  Gainward GeForce GTX 760 und GTX 780 Phantom GLH