> > > > Test: NVIDIA GeForce GTX 780

Test: NVIDIA GeForce GTX 780

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 22: Benchmarks: SGSSAA

Auch Auflösungen bis 5760x1080 Pixel sind heute keine Besonderheit mehr, es gibt aber eine weitere Stellschraube, an der gedreht werden kann, um so manchen Grafikspeicher an seine Grenzen zu bringen. Supersampling heißt das Zauberwort und bietet eine nochmals bessere Anti-Aliasing-Qualität als die Standard-Verfahren. Wir haben uns einige wenige Spiele mit dem sogenannten "Sparse Grid Supersampling Anti-Aliasing" oder kurz SGSSAA angeschaut.

GeForce GTX 780 - The Elder Scrolls V Skyrim

GeForce GTX 780 - The Elder Scrolls V Skyrim

GeForce GTX 780 - Battlefield 3

GeForce GTX 780 - Battlefield 3