> > > > Test: Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition - Titan noch schneller

Test: Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition - Titan noch schneller

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition

Auf die sonst ausführliche äußere Betrachtung der Karte wollen wir an dieser Stelle aufgrund des identischen Kühlers verzichten. Wer möchte kann dies im Launch-Review zur GeForce GTX Titan nachholen.

Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition

Bei einem Blick auf den Karton fallen zwei Punkte direkt auf: Zum einen der große "AMP! Edition"-Schriftzug und zum anderen die "Extended Warranty", also verlängerte Garantie. Wer seine Grafikkarte bis 14 Tage nach dem Kauf bei Zotac registriert, bekommt fünf Jahre Garantie auf seine Karte. Bei einem werksseitig übertakteten Modell kein allzu schlechtes Angebot.

Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition

Im Inneren der etwas nobler aufgemachten Verpackung verbirgt sich dann die Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition und wie man auch hier bereits auf den ersten Blick erkennen kann: Es handelt es sich um die Referenzversion bzw. zumindest über deren Kühler.

Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition

Anstatt eines auffälligen Aufklebers auf dem Kühler ist die Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition nur seitlich als solche zu erkennen. "ZT-70102" lautet die Modellnummer bei Zotac für diese Variante der GeForce GTX Titan, denn man hat auch noch eine Karte ohne Übertaktung im Programm.

Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition

Wer sich näher mit der Kühlung der Zotac GeForce GTX Titan AMP! Edition befassen möchte, dem legen wir abermals unseren Launch-Artikel zur GeForce GTX Titan nahe.