> > > > Kurztest: Sapphire Radeon HD 7850 1 GB

Kurztest: Sapphire Radeon HD 7850 1 GB

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 2: Impressionen (1)

Auf dem Papier gibt es mit Ausnahme des kleineren Videospeichers keinerlei Unterschiede zur Referenz. Optisch hat die Sapphire Radeon HD 7850 1GB aber nicht mehr viel mit der Referenz gemein. 

So ist das Kühlsystem ein eigenes. Hier setzt der Hersteller auf ein Dual-Slot- und -Fan-System, das mit ein paar Heatpipes und zahlreichen Aluminiumfinnen bestückt wurde. 

Wie für den Hersteller üblich hat sich Sapphire für ein blaues Printed Circuit Board (PCB) entschieden, das in Länge knapp 21 cm misst. 

Um den bislang kleinsten "Pitcairn"-Ableger mit ausreichend Strom versorgen zu können, muss ein zusätzlicher 6-Pin-PCI-Express-Stromstecker an die Grafikkarte angeschlossen werden.