> > > > NVIDIA GeForce 9800 GX2

NVIDIA GeForce 9800 GX2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: NVIDIA GeForce 9800 GX2 – Stromversorgung

Bis zu 197 Watt verbraucht NVIDIA als maximalen Stromverbrauch seiner neuesten Karte an. Dies macht die eben erwähnten 6-Pin- und 8-Pin-PCI-Express-Stromanschlüsse nötig. Das Netzteil sollte laut NVIDIA mindestens 580 Watt besitzen. Bei zwei GeForce-9800-GX2-Grafikkarten sind es dann schon 850 Watt.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Sind beide Anschlüsse korrekt angeschlossen zeigen grüne LEDs an, dass alles in Ordnung ist und die Karte einwandfrei funktioniert.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Fehlt einer der beiden Stecker, zeigt dies eine rote LED an und markiert den nicht angeschlossenen Stromanschluss.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Wird ein 6-Pin-Stecker in den 8-Pin-Anschluss eingesteckt, leuchtet ebenfalls eine rote LED und markiert den entsprechenden Anschluss.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Auch bei geschlossenem Gehäuse ist der Betriebszustand der GeForce 9800 GX2 erkennbar. Leuchtet die linke LED grün, sind beide Stromanschlüsse korrekt angeschlossen. Eine rot leuchtende LED zeigt an, dass einer oder beide Anschlüsse nicht korrekt bestückt sind. Die rechte LED ist für den Quad-SLI-Betrieb wichtig, hierzu aber erst in einigen Tagen mehr.

Von NVIDIA zertifizierte Netzteile für den Betrieb mit einer GeForce 9800 GX2:

  • 2theMax (HEC) RF Extreme 750 (750 Watt)
  • AcBel Model PC6018 (700 Watt)
  • AcBel Model PC7030 (750 Watt)
  • ATNG APE-1100FM (950 Watt)
  • ATNG APE-1100XM (950 Watt)
  • Channel Well Ice Cube II PSC750(R,T)-(B,D,E)C01 (750 Watt)
  • Channel Well CWT-1000VC (1000 Watt)
  • Channel Well CWT-1200VC (1200 Watt)
  • Channel Well CWT-750VH (750 Watt)
  • Compucase (HEC ) HEC750DR-AT (750 Watt)
  • CoolerMaster Real Power Pro (1250 Watt)
  • CoolerMaster Real Power Pro RS-750-ACAA-A1 (750 Watt)
  • CoolerMaster RS-A00-EFAM-A3 (1000 Watt)
  • CoolerMaster RS-A00-EMBA (1000 Watt)
  • Gigabyte Odin GE-MK20A-D1 (1200 Watt)
  • Meridian XClio Diamondpower (1080 Watt)
  • Meridian XClio Diamondpower (680 Watt)
  • Meridian XClio Diamondpower (880 Watt)
  • Silverstone Decathlon DA1200 (1200 Watt)
  • Silverstone Strider ST1000 (1000 Watt)
  • Tagan BZ1300 (1300 Watt)
  • Thermaltake W0131RU Toughpower Cable Management (850 Watt)
  • Thermaltake W0133 Toughpower Cable Management (1200 Watt)
  • Thermaltake W0172 Toughpower 850 AP - 1 (850 Watt)
  • Topower EP-1200P10 (1200 Watt)