> > > > Test: XFX Radeon HD 7870 und Radeon HD 7850 Black Edition

Test: XFX Radeon HD 7870 und Radeon HD 7850 Black Edition

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: Impressionen (6)

alles

Befreit man die XFX Radeon HD 7850 Black Edition von ihrem Kühler, so wird auch hier die Verwandtschaft zum großen Bruder deutlich: Optisch sind keinerlei Unterschiede ausfindig zu machen.

alles

Die kleinere Grafikkarte der hier getesteten Modelle kann ebenfalls mit einer fünf-phasigen Spannungsversorgung punkten.

alles

Der Dual-Slot-Kühler besitzt vier 6 mm dicke Kupfer-Heatpipes und zahlreiche Aluminiumfinnen.

alles

Optisch machen die XFX Radeon HD 7870 und Radeon HD 7850 Black Edition einiges her. Aufgrund der werksseitigen Übertaktung beider "Pitcairn"-Ableger sollte sich die Leistung der Testkandidaten über der jeweiligen Referenz ansiedeln. Ob auch die Effizienz der Kühler und das Overclocking-Potential überzeugen können, versuchen wir auf den nachfolgenden Seiten zu klären.