> > > > Low-End-Grafikkarten im Test

Low-End-Grafikkarten im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 10: Testsystem

Seit wir PCI-Express-Grafikkarten testen haben wir ein neues Testsystem. So konnten wir nicht mehr auf unsere Canterwood-Basis zurückgreifen und setzen nun auf ein i915G-Mainboard von Intel, welches in unserem LGA755-Roundup eine gute Performance zeigte und wohl aufgrund der Fertigung im Hause Intel am wenigsten Kompatibilitätsprobleme haben wird. Das Board läuft mit Dual Channel DDR2-533, wir setzen hier 1 GB ein. Die CPU ist natürlich wie immer der Star eines Grafikkarten-Testsystems - hier setzen wir auf einen Pentium 4 Extreme Edition mit 3.4 Ghz. Der Rest des Systems ist für die Performance der Grafikkarte nicht relevant.

Hardware :

  • Pentium 4 Extreme Edition 3.4 GHz, 800 MHz FSB
  • Intel D915GUX i915G-Mainboard
  • 2x 512 MB Corsair CM2X512-4200 DDR2-533, 4-4-4-12
  • Maxtor MaxLine III 250 GB Serial ATA Harddisk
  • LG 16x DVD ROM

Software :

  • Windows XP Home Edition, Service Pack 1a,
  • DirectX 9c
  • Intel Inf-Treiber 6.0.1.1002
  • für NVIDIA-Grafikkarten 6200 und 6200 Turbo-Cache 71.89
  • für ATI X300-Karten: ATI Catalyst 5.4 A.I. deaktiviert
  • für Intel i915G: Intel GMA900-Treiber 14.10.1.4250

Benchmarks (jeweils 1024x768):

  • 3DMark 2003
  • 3DMark 2005
  • Aquamark 3
  • UT 2004
  • FarCry
  • Doom 3
  • Serious Sam
  • Splinter Cell
  • Return to Castle Wolfenstein
  • PCMark 2004
  • Sisoft Sandra

Da wir hier auch den Unterschied zwischen einer integrierten Grafiklösung und den Grafikkarten testen wollten, haben wir auch zwei Nicht-3D-Benchmarks mit aufgenommen. Zudem werden alle Benchmarks nur in 1024x768 durchgeführt, da es keinen Sinn macht, die Grafikkarte mit höheren Auflösungen zu quälen: In der Regel wird man mit diesen Low-End-Karten auch kein Antialiasing und keine anisotopische Filterung verwenden. Damit man trotzdem einmal sieht, wann die Grafikkarten einbrechen, haben wir auf der nächsten Seite mit Unreal Tournament 2003 und Quake 3 Arena Auflösungstests durchgeführt.

Kommen wir nun also zu den Benchmarks :