> > > > AGP-Grafikkarten-Roundup

AGP-Grafikkarten-Roundup

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 24: Benchmarks - Doom 3

Doom 3 - 1024x768 4xAA 16xAF (ID Software)

Doom 3 - sicherlich eines der Spiele des Jahres 2004. Der atmosphärische Ego-Shooter hat Schocker-Stimmung, gutes Gameplay und geniale Grafik zugleich und darf natürlich auch nicht in einem Grafikkarten-Test fehlen. Wir verwenden für den Benchmark die klassische Doom3-Demo demo001 mit verschiedenen Einstellungen. Wichtig dabei ist, dass der Benchmark mehrmals durchlaufen soll, da der Benchmark zunächst die Daten von der Festplatte cachen muss, um zuverlässige Ergebnisse zu bekommen.

Doom 3 - 1280x1024 2xAA 16xAF

Doom 3 - 1600x1200

Doom 3 - 1280x1024 4xAA 16xAF

Doom 3 - 1600x1200 4xAA 16xAF

Unser Kommentar:

Bei den Doom 3 Tests fallen sowohl die GeForce 6600 GT wie auch die ASUS V9999GT/TD hinter den High-End-Karten zurück, obwohl die NVIDIA-Karten eigentlich hier das Feld dominieren. Das haben wir bereits in unseren PCI-Express-Tests gesehen.

Bei der ASUS V9999GT/TD liegt dies am niedrigen Speichertakt, bei höheren Auflösungen auch noch am Speicherausbau. Die GeForce 6800 GT von PNY zeigt aber, dass Nvidia auch bei hohen Einstellungen deutlich schneller laufen als die ATI-Karten. Die GeForce 6600 GT hingegen schlägt sich recht gut, das Ultra-Setting ist jedoch für die Grafikkarte auch eine harte Nuss. 1280x1024 2xAA 16xAF sollte mit einem schnelleren Prozessor und "High"-Settings aber auch kein Problem darstellen.

Auf der nächsten Seite testen wir die Performance der Karten in dem synthetischen Benchmark 3DMark 2003.