> > > > Test: 3x NVIDIA GeForce GTX 590

Test: 3x NVIDIA GeForce GTX 590 - GeForce GTX 590 Quad-SLI: Ein Ausblick in Bildern

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 11: GeForce GTX 590 Quad-SLI: Ein Ausblick in Bildern

Auch wenn wir euch noch keine Benchmarks bieten können, so wollen wir doch zumindest einen Ausblick in Bildern bieten.

gtx590-quad-sli-1-rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Drei GeForce GTX 590 hatten wir zur Verfügung, nur zwei davon hätten wir gerne zum heutigen Tage im Quad-SLI gesehen. Wer plant zwei GeForce GTX 590 zusammen zu betreiben, dem gibt NVIDIA auch eine Liste kompatibler Mainboards an die Hand:

  • ASUS Maximus III Extreme
  • ASUS P6T7 WS Supercomputer
  • ASUS P8P67 Deluxe
  • ASUS P8P67 Pro
  • ASUS P8P67 Evolution
  • ASUS Rampage III Extreme
  • ASUS Rampage III Formula
  • ASUS Sabertooth P67
  • DFI LanParty DK P55 T3EH9
  • EVGA P55 E658
  • EVGA X58 FTW3
  • Gigabyte GA-EX58 Extreme
  • Gigabyte GA-P55-UD5
  • Gigabyte GA-P67A-UD5
  • Giagbyte GA-P67A-UD7
  • Gigabyte GA-X58A-UD7
  • Gigabyte GA-X58-UD9
  • MSI Big Bang Trinergy
  • MSI P67A-GD65
  • MSI X58 PRO-E

gtx590-quad-sli-1-rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Welche Anforderungen ein Quad-SLI-System, bestehend aus zwei GeForce GTX 590, auch an das Netzteil stellt, macht dieses Bild deutlich. NVIDIA benennt folgende Netzteile, die einen stabilen Betrieb gewährleisten sollen:

  • Antec HCP-1200
  • Corsair AX1200
  • Silverstone ST-1500
  • Nexus RX-1.1K Gold
  • Thermaltake Toughpower W0171 1500
  • Acbel PC8055-000G 1100W

gtx590-quad-sli-1-rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Pro Karte lassen sich drei Monitore ansteuern, insgesamt sind also sechs Displays möglich.

gtx590-quad-sli-1-rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Natürlich muss für den SLI-Betrieb auch die Verbindung zwischen den beiden Karten hergestellt werden. Sitzen die Karten sehr dicht zusammen, sollen die Kühlöffnungen auf der Oberseite die warme Luft nach Außen führen - eine wird allerdings immer durch den SLI-Connector verdeckt.

gtx590-quad-sli-6-rs gtx590-quad-sli-7-rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Zumindest theoretisch denkbar, in der Praxis allerdings ausgeschlossen. Die Windows-API, als Basis des GeForce-Treibers und DirectX 11 unterstützt nur vier GPUs. Angesichts des zu erwarteten Verbrauchs tritt die Leistung aber sicher in den Hintergrund.