> > > > Test: Gigabyte GeForce GTX 480 SuperOverclock

Test: Gigabyte GeForce GTX 480 SuperOverclock

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 17: Frameverläufe

Bei den Verlaufsdiagrammen beginnen wir mit dem neuesten Titel aus der Medal-of-Honor-Reihe. Bei diesem starten wir die Mission "Grüße aus Bagram" und lassen Fraps die ersten 60 Sekunden bei einer Auflösung von 2560x1600 Pixeln aufzeichnen.

verlauf1

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Das gleiche Verfahren wenden wir auch bei Metro 2033 an. AMD-Grafikkarten haben bei derart hohen Auflösungen aber schon Probleme eine zweistellige Anzahl an Frames dazustellen, sodass wir uns auf wenige NVIDIA-Modelle konzentrieren.

verlauf2

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weitere Frameverläufe erstellen wir mit dem FarCry-2-Benchmark, der nachfolgende Grafiken selbstständig erstellt.

verlauf3

Gigabyte GeForce GTX 480 SuperOverclock