> > > > Test: AMD Radeon HD 6970 und 6950

Test: AMD Radeon HD 6970 und 6950

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 33: AA/EQAA-Performance

AMD gibt an, dass nur geringe Performance-Einbußen durch den Einsatz von EQAA zu erwarten sind. Wir haben in einem Benchmark einmal die Radeon HD 6970 und 6950 im 4xAA gegen 4xEQAA gestellt.

EQAA1

EQAA2

Trotz einer deutlichen Verbesserung des Anti-Aliasing und auch einer erkennbaren besseren Bildqualität können wir nur sehr geringe Performance-Einbußen messen, die eigentlich kaum der Rede wert sind und so EQAA auch genutzt werden sollte.

Einige Einschränkungen müssen allerdings gemacht werden. 2x EQAA ist optisch nicht mit 4xMSAA zu vergleichen. Anders sieht das mit 4x EQAA aus, wo die Bildqualität bzw. Kantenglättung besser als bei 4x MSAA arbeitet. Keinen Unterschied konnten wir zwischen 8x EQAA und 8x MSAA ausmachen.