> > > > XXL-Test: AMD Radeon HD 6870 und 6850

XXL-Test: AMD Radeon HD 6870 und 6850

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 38: Overclocking

Natürlich versuchten wir uns auch im Overclocking der neuen Karten. Allerdings sollten die hier gewonnen Werte nicht auf die Goldwaage gelegt werden. Mit etwas mehr Zeit und abhängig von der Exemplarstreuung sind natürlich auch noch andere Ergebnisse zu erreichen.

Die ASUS EAH6870 konnten wir von 915 auf 995 MHz übertakten. Der Speicher schaffte anstatt den 1000 MHz immer 1200 MHz. Ähnliches gilt auch für die XFX Radeon HD 6870, deren GPU allerdings bei 985 MHz ihr Maximum erreichte. Bei der XFX Radeon HD 6850 stellte sich dies etwas anders dar. Hier erreichte die GPU einen Takt von 865 MHz und der Speicher lief mit 1150 MHz.

In den Benchmarks wirkte sich das wie folgt aus:

oc1

oc1

oc1

oc1

oc1

Natürlich hat das Overclocking auch Auswirkungen auf den Stromverbrauch. Folgendes Diagramm stellt die Verhältnisse dar:

oc7