> > > > Test: NVIDIA GeForce GTX 470 - Kleiner Bruder oder großer Wurf?

Test: NVIDIA GeForce GTX 470 - Kleiner Bruder oder großer Wurf?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 18: Overclocking

Overclocking

Natürlich versuchten wir der GeForce GTX 470 durch Overclocking noch ein wenig Performance herauszukitzeln. Den GPU-Takt konnten wir von 607 auf 763 MHz anheben. Beim Speicher erreichten wir 900 MHz, NVIDIA sieht hier 838 MHz vor. Die Shader-Prozessoren liegen dabei auf 1516 MHz.

470_OC_1

470_OC_2

470_OC_3

470_OC_4

470_OC_5