> > > > Lian Li PC-V1010 - Die Neuauflage der Value-Serie im Test

Lian Li PC-V1010 - Die Neuauflage der Value-Serie im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Lian Li PC-V1010 - Die Neuauflage der Value-Serie im Test

Mittlerweile sind über vier Jahre vergangen, seitdem der Hersteller Lian Li sein erstes Vollaluminium-Gehäuse der Value-Serie der Öffentlichkeit präsentierte. Schon zu jener Zeit hatten wir die Möglichkeit das damalige "State-Of-The-Art"-Gehäuse mit der Bezeichnung PC-V2000 zu testen . Nun haben die Taiwaner mit den Modellen PC-V1010, PC-V1110, PC-V2010 und PC-V2110 die Value-Serie neu aufgelegt und wollen damit an Erfolge vergangener Tage anknüpfen.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Ob es die neuen Modelle würdig sind, in die Fußstapfen ihrer Vorfahren zu treten, zeigt unser Test. Wir haben das Lian Li PC-V1010, als Vertreter der neuen Value-Modelle, auf Herz und Nieren geprüft. Der Proband ist bereits im Handel erhältlich und kostet 199,90 Euro.

Doch zuvor möchten wir die Spezifikationen der Modelle in tabellarischer Form vergleichen: