> > > > Thermaltake Tsunami VA3000BNA – Black Alu

Thermaltake Tsunami VA3000BNA – Black Alu

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: Fazit und Empfehlungen

Thermaltake hat mit diesem Gehäuse einen echten Designkracher gelandet und kann sich erfreulicherweise sowohl preislich als auch technisch vom ähnlichen Coolermaster Wave Master absetzen. Zusätzlich garniert mit vielen sinnvollen Features wie z.B. einer schraubenlosen Kartenarretierung, zwei Schlössern und den externen Anschlüssen überzeugt es den potenziellen Kunden.

Durch die Fronttür aus edlem gebürstetem schwarzem Aluminium sind z.B. auch weiße Laufwerke sehr gut abgeschirmt und der elegante Eindruck und das schöne Design werden dadurch aufrecht erhalten. Die Verarbeitung ist abgesehen vom Schloss der Fronttüren sehr gut, es finden sich sonst weder scharfe Kanten noch irgendwelche Montagefehler. Ein Mainboardschlitten hat das ultraleichte Gehäuse leider nicht zu bieten, aber den braucht auch nicht jeder.

Dank der zwei vorinstallierten 120 mm Lüfter sollten sich auch sehr "komplexe" Systeme leicht kühlen lassen, das Material tut sein weiteres dazu. Die optischen Laufwerke lassen sich problemlos mittels Schienen installieren und die 3,5“-Laufwerkskäfige kann man zum leichteren Einbau der Technik entnehmen. Sinnvolle Details wie z.B. die Entkopplung der Festplatten oder der in die Front integrierte Staubfilter runden das Gesamtbild positiv ab.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Insgesamt kann man das Thermaltake Tsunami VA3000BNA – Black Alu nur empfehlen. Die große Anzahl an positiven Eigenschaften überwiegen die wenigen Negativpunkte bei weitem. Der Preis von 119,90 € ist für das gebotene sehr gut, die Leistung stimmt auch und daher bekommt das Gehäuse selbstverständlich auch unseren Award.

Positive Eigenschaften des Gehäuses:

  • Hervorragende Verarbeitung und Design 
  • geringes Gewicht
  • hohe Sicherheit
  • 2 x 120 mm-Lüfter vorinstalliert 
  • nur Handschrauben, praktisch kein Schraubenzieher notwendig zum Öffnen des Gehäuses 
  • Top-Anschlussmöglichkeiten (USB, FireWire, Sound) 
  • solide Technik 
  • Blaue LEDs und leuchtende Front 
  • spiegelnd schwarz lackiert
  • Staubfilter
  • Laufwerksschienen
  • entnehmbare Laufwerkskäfige
  • schraubenlose Kartenarretierung

Negative Eigenschaften des Gehäuses: 

  • Frontschloss arbeitet nicht einwandfrei
  • kein Mainboardschlitten

Weitere Features: 

  • Maße: (T: 478 mm; B: 210 mm; H: 495 mm) 
  • Gewicht: ca. 6 kg 
  • 4 x externe 5,25"-Einschübe 
  • 2 x externer 3,5"-Einschub 
  • 5 x interne entkoppelte 3,5"-Einschübe für Festplatten 
  • 2 x USB-, 1 x Fire-Wire, 1 Mikrofon- und 1 Kopfhöreranschluss

Ganz herzlich möchten wir uns bei Caseking bedanken, die uns das Testmuster freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben.

Das Thermaltake Tsunami VA3000BNA – Black Alu ist dort aktuell ohne Netzteil für nur 119,90 € erhältlich. Dort gibt es natürlich auch die silbernen Versionen sowie die mit einem Fenster ausgestatteten Gehäuse.

Weitere Reviews finden Sie in unserer weltweiten Artikel beinhaltenden Testdatenbank. Noch Fragen zum Review? Interessante Informationen oder Probleme mit der getesteten Hardware? Support nötig und Probleme mit der Hardware? Ab in unser Forum!