> > > > Kingwin KT424

Kingwin KT424

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Kingwin KT424 - Innere Features und Details (2)

Die beiden Lüfter in der Front und auf der Rückseite stammen von Kingwin selbst. Die beiden Front-Lüfter sind mit Lüftersteuerung kaum zu hören, im vollen Betrieb rauschen sie allerdings schon ein wenig, ebenso wie der rückwärtige Lüfter. Das ist allerdings typisch für 80mm-Lüfter, wir haben auch schon lautere Modelle in Gehäusen vorgefunden. Aus diesem Grund setzen viele Hersteller auf 120mm-Lüfter, da diese langsamer drehen können, um einen ähnlichen Luftdurchsatz zu erreichen. Als Design-Fehler kann man dies sicherlich nicht abtun, allerdings ist dies sicherlich ein kleiner Minuspunkt des Gehäuses.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Ein Pluspunkt ist sicherlich der Mainboardtray - dieser ist hier noch einmal im halbgeöffneten Zustand zu sehen.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Kommen wir nun zu einem Fazit für das Gehäuse.