> > > > Lian Li PC-9B - Edeltower mit Hot-Swap Funktion

Lian Li PC-9B - Edeltower mit Hot-Swap Funktion - Innerer Aufbau (1)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Innerer Aufbau (1)

15

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der Innenraum ist im Gegensatz zum Äußeren des Gehäuses komplett im silbernen Aluminiumfarbton gehalten. Da das Gehäuse dem ATX-Standard entspricht, sind die Komponenten klassisch aufgeteilt. Der vordere Bereich ist für die Laufwerke im 3,5- und 5,25-Zoll-Format, dahinter sitzt das nicht herausnehmbare Mainboard-Tray und darunter die Aufnahme für das Netzteil. Auch das Kabelmanagement kommt bei Lian Li nicht zu kurz. Hier liegen dem Lieferumfang einige Kabelhalter bei. Im Gehäuse selbst sind mehrere Öffnungen speziell für die Kabel vom Netzteil kommend vorhanden. Als Besonderheit bietet Caseking seit kurzer Zeit das PC-9B auch als gedämmte Version an.

16

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Lian Li vertraut bei den verbauten Lüftern auf die hauseigene Marke. Die Bezeichnung dieser lautet LI121225SL-4 und sie besitzen eine Spannung von 12 Volt bei 0,27 Ampere-Stromstärke. Im Betrieb laufen die Gehäuselüfter mit 1500 U/min.- und sind auf höchster Stufe durch ein weniger störendes Brummen wahrzunehmen. Geregelt auf die mittlere Stufe nimmt das Geräusch stark ab und auf der kleinsten Stufe werden die Lüfter nicht mehr wahrgenommen. Diese Werte deuten auf eine sehr gute Lagerqualität hin und die Entkopplung vom Gehäuse mittels Gummipuffer trägt den Rest dazu bei. Positiv hervorzuheben ist der Anschluss der beiden verbauten Lüfter. Hier kann wahlweise der Drei-Pin-Stecker oder der Vier-Pin-Molex-Stecker genutzt werden.

17

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Um die Befestigung der bis zu sieben möglichen Erweiterungskarten kümmern sich durchgängig Rändelschrauben. Diese benötigen keinen Schraubendreher und können daher schnell befestigt werden. Hier wäre jedoch eine gänzlich schraubenlose Befestigung wünschenswert gewesen, da in dieser Preisklasse jenes zum guten Ton gehören sollte.

18

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Im unteren Teil des PC-9B wird das Netzteil befestigt. Als Besonderheit wird dieses auf einer mit Gummipuffern beklebten Schiene befestigt. Hierdurch werden störende Vibrationen des Lüfters eliminiert.