> > > > Lian Li V351 - Ein HTPC-Gehäuse mit Desktop-Ambitionen

Lian Li V351 - Ein HTPC-Gehäuse mit Desktop-Ambitionen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: Fazit

All diejenigen, die auf der Suche nach einem kompakten HTPC-Gehäuse mit Platz für aktuelle High-End-Komponenten und einem guten Kühlkonzept sind, kann man mit gutem Gewissen das Lian Li PC-V351 ans Herz legen. Das Gehäuse ist erstklassig verarbeitet und bietet die bewährte Lian-Li-Qualität. Die hochwertigen Gehäusefüße und das gebürstete Aluminium machen das Gehäuse aus Fernost uneingeschränkt wohnzimmertauglich. Der herausnehmbare Mainboardschlitten sorgt für eine einfache Installation der Hardwarekomponenten und macht den Zusammenbau zu einem Kinderspiel. Insbesondere bastelfreudige HTPC-Nutzer kommen hier voll auf ihre Kosten. Mit Platz für zwei 5,25-Zoll-Laufwerke und zwei 3,5-Zoll-Festplatten sollten die meisten Anwender auskommen.

{gallery}galleries/reviews/lian_li_pc_v351{/gallery}

Leider hat der Aluminiumwürfel aus Fernost noch die eine oder andere Kinderkrankheit. So besitzt das I/O-Panel leider keinen eSATA-Anschluss. Stattdessen hat Lian Li eine „sterbende" FireWire-Schnittstelle verbaut. Die Kühlung des Festplattenkäfigs sollte bei der nächsten Version zwingend überarbeitet werden. Die Lüfterabdeckung ist in Verbindung mit dem nicht entkoppelten 80-mm-Lüfter nicht mehr zeitgemäß. Letzterer könnte problemlos gegen ein 92-mm-Exemplar getauscht werden. Ebenso ist es etwas schade, dass das PC-V351 keine Unterstützung für 2,5-Zoll-Laufwerke mit sich bringt.

Unterm Strich überzeugt das PC-V351 jedoch auf ganzer Linie. Das Gehäuse ist dank seiner Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten momentan absolut einzigartig und eignet sich sowohl für einen Wohnzimmer-, Spiele- oder auch Büro-Rechner. Aufgrund einer guten Belüftung, hervorragenden Verarbeitung und des neuartigen Innenaufbaus erhält das PC-V351 einen Excellent Hardware Award.

excellent_award

Positive Aspekte des Lian Li PC-V351:

  • Erstklassige Verarbeitung
  • Schicke Optik / Kompakte Bauform
  • Gutes Be- und Entlüftungskonzept
  • Platz für High-End-Grafikkarten
  • Herausnehmbarer Mainboardschlitten

Negative Aspekte des Lian Li PC-V351:

  • Kein eSATA-Anschluss
  • 80-mm-Lüfter
  • Keine Staubfilter

Weiterführende Links: