> > > > Lian Li PC-P50 R - ein Case für AMD-Fans

Lian Li PC-P50 R - ein Case für AMD-Fans - Äußeres Erscheinungsbild (2)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Äußeres Erscheinungsbild (2)

 

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Auch ein schöner Rücken kann entzücken – und so erstrahlt die gesamte Rückseite in leuchtendem Rot. Gut zu erkennen ist hier, dass Lian Li auf die momentan sehr beliebte Netzteil-Position am Boden des Gehäuses setzt.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Anders als bei seinen Top-Cases wie dem PC-B70, das wir in Hardwareluxx [printed] 05/2009 präsentieren, verzichtet Lian Li bei seinem kleinen Armorsuit auf das bekannte Schnellverschluss-System für die Seitenteile. Stattdessen kommen Rendelschrauben zum Einsatz, die ebenfalls einen flotten Zugriff auf die Innereien erlauben.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Wie sollte es heutzutage auch anders sein: Auf der Rückseite befinden sich Durchlässe für Schläuche von der Wasserkühlung, die natürlich gerade bei einem Gaming-Case nun wirklich nicht mehr wegzudenken sind.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Nicht nur die Front lässt sich abnehmen, auch der Deckel kann entfernt werden, nachdem sechs kleine Schrauben gelöst wurden. Hierbei zeigt sich eine Besonderheit des PC-P50: Der Deckel sitzt oberhalb der oberen Begrenzung des eigentlichen Chassis, sodass zwischen Chassis und optischem Deckel einige Zentimeter an Platz bleiben. Diese nutzt Lian Li aus, indem die über dem Mainboard platzierten 140-mm-Lüfter außen auf dem Chassis sitzen. Ab Werk sind beide Lüfter so montiert, dass sie die warme Luft aus dem Gehäuse herausziehen.  Passend zum Farbschema sind beide Lüfter rot beleuchtet.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Damit sich das Netzteil nicht mit lästigem Staub zusetzt, hat Lian Li im Boden des Gehäuses einen weiteren Staubfilter platziert. Gerade dann, wenn das Case auf einem Teppichboden steht, wird der Vorteil bereits nach kurzer Zeit sichtbar.