> > > > Moneual Moncaso 312 - ein Purist aus Fernost

Moneual Moncaso 312 - ein Purist aus Fernost

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Fazit

 

Das Moneual Moncaso 312 ist handwerklich ein hervorragendes Case, das nicht nur durch eine gute Verarbeitung, sondern auch durch ein schickes Äußeres zu gefallen weiß. Leider hat es aber mit seiner, am Preis gemessen, minimalistischen Ausstattung, dem geringen Platzangebot und der eingeschränkten Kühlung zu kämpfen. Hier bieten andere Hersteller interessantere Komplettpakete an, die teils sogar günstiger sind.

Durch Klick auf das Bild kommt man zu einer vergrößerten Ansicht

Dennoch sind wir davon überzeugt, dass das Moncaso 312 gerade aufgrund seiner puristischen Auftretens durchaus seine Anhänger finden wird.

Positive Aspekte des Moneual Moncaso 312:

  • Schicke, schlichte Optik
  • Gute Verarbeitung
  • Nimmt wenig Platz ein
  • Fernbedienung
  • Card-Reader

Negative Aspekte des Moneual Moncaso 312:

  • Hoher Preis
  • Sehr puristisch
  • Eingeschränktes Platzangebot – nur Low-Profile-Karten
  • Eingeschränkte Kühlung

Weitere Links: