> > > > Lian Li PC-A06F - Der Kleine für die großen Aufgaben

Lian Li PC-A06F - Der Kleine für die großen Aufgaben - Fazit

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 6: Fazit

Das PC-A06F ist wie von Lian Li gewohnt qualitativ hochwertig gefertigt. Dank eines intelligent aufgebauten Innenraums kann das Gehäuse im Mini-Format sogar aktuelle High-End-Hardware mit Übergröße beherbergen. Lediglich bei der Wahl eines geeigneten CPU-Kühler muss der Anwender mit niedrigen Top-Flow-Kühlern vorlieb nehmen. Die maximale Bauhöhe darf hier aufgrund der Netzteilposition lediglich 65 mm betragen. Aktuelle Boxed-Kühler passen jedoch ohne Probleme. Das neue Montagesystem für die 5,25-Zoll-Laufwerke ist absolut zufriedenstellend und passt wunderbar zum Lian-Li-typischen Aluminium-Look. Ebenso kann der Festplattenkäfig voll und ganz überzeugen. Der 140-mm-Front-Lüfter ist dank eines Staubfilters vor Staub geschützt und im unteren Drehzahlbereich angenehm leise.

{gallery}galleries/reviews/lian_li_pc_a06f{/gallery}

Lediglich der 120-mm-Lüfter im Deckel vibriert unangenehm in Verbindung mit dem Aluminium-Deckel - ein handelsüblicher Antivibrations-Rahmen und entsprechende Entkoppler sollten hier aber Abhilfe schaffen. Aufgrund der hervorragenden Verarbeitung und des durchdachten Aufbaus erhält das Lian Li PC-A06F unseren Excellent-Hardware-Award.

excellent_award

Positive Aspekte des Lian Li PC-A06F:

  • Hervorragende Verarbeitung
  • Intelligenter Aufbau
  • Schicke Optik
  • Abnehmbarer Deckel
  • Guter Festplattenkäfig

Negative Aspekte des Lian Li PC-A06F:

  • Kein FireWire- und eSATA-Anschluss
  • Einschränkung bei der Wahl des CPU-Kühlers
  • Vibrierender 120-mm-Lüfter im Deckel

Weitere Links: