> > > > Lian Li PC-A06F - Der Kleine für die großen Aufgaben

Lian Li PC-A06F - Der Kleine für die großen Aufgaben - Äußeres Erscheinungsbild (2)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Äußeres Erscheinungsbild (2)

2

Durch Klick auf das Bild kommt man zu einer vergrößerten Ansicht

Besonders lobenswert ist es, das sowohl das Front- als auch das Top-Panel des Gehäuses abnehmbar sind und so die Montage und die anschließende Verkabelung der Hardware deutlich leichter von der Hand geht. Die Front wird von einem cleveren Stecksystem gehalten und kommt daher ohne den Einsatz von Schrauben aus. Der Gehäusedeckel wird von insgesamt vier Schrauben fixiert.

3

Durch Klick auf das Bild kommt man zu einer vergrößerten Ansicht

Der Blick auf die Rückseite des Gehäuses lässt erahnen, wie es den Entwicklern von Lian Li gelungen ist, in einem solchen kleinen Gehäuse eine herkömmliches ATX-Platine unterzubringen. Im Gegensatz zu anderen Gehäusen wird das Netzteil weder unter dem Deckel noch im unteren Bereich des Chassis platziert. Mithilfe einer speziellen Halterung wird es gegenüber des Mainboards hochkant befestigt, wodurch es gleichzeitig ein Teil des Belüftungssystems darstellt. Ein zusätzlicher Gehäuselüfter kommt rückseitig nicht zum Einsatz. Auf moderne Schlauchdurchführungen für externe Wasserkühlungen verzichtet der Hersteller ebenso.

13

Durch Klick auf das Bild kommt man zu einer vergrößerten Ansicht

Um für eine bessere Luftzirkulation im Innenraum zu sorgen, ist unser Proband mit Slot-Blenden ausgestattet, die mit Lüftungsschlitzen aufwarten. Dadurch kann insbesondere die warme Luft im Bereich der Grafikkarte besser entweichen. Die Blenden sind mit Rändelschrauben versehen, womit einer werkzeuglosen Montage der Komponenten nichts im Wege steht. Zudem sind Montagelöcher für einen BS-03- respektive BS-06-Seitenlüfter vorhanden, wodurch optional eine verbesserte Kühlung der verbauten Steckkarten ermöglicht wird. Alternativ kann natürlich auch der neue BS-08-Kühler an zwei freien Slot-Blenden des Lian-Li-Towers installiert werden.

11

Durch Klick auf das Bild kommt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die Seitenteile verfügen über keinerlei Lüftungsschlitze und unterstreichen dadurch das schlichte Design. Gegen den aktuellen Trend verzichtet Lian Li auf ein Fenster in der Seitenwand und bleibt somit seiner Linie treu. Die Montage der Seitenteile erfolgt dank vorhandener Rändelschrauben werkzeuglos und bringt keinerlei Schwierigkeiten mit sich.