> > > > Test: Logitech Performance Mouse MX

Test: Logitech Performance Mouse MX

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Testparcours

Nach diesem ausführlichen Ersteindruck der Maus, wollen wir die Performance der Performance Mouse MX auch im Einsatz bewerten.

Test in Arbeitsumgebung:

Für diese Umgebung hat Logitech die Performance Mouse MX geschaffen - nutzbar auf sämtlichen Untergründen sollte der Arbeit nichts im Wege stehen. Auch die flexible Aufladelösung ist zu gebrauchen, so müssen bei leerem Akku keine Zwangspausen eingelegt werden. Mit dem Windows- und Office-Betrieb hat die Maus wie erwartet keine Probleme - mühelos meistert man sämtliche Alltagsaufgaben, die ergonomische Form unterstützt dabei ein entspanntes Arbeiten. Die Sondertasten können nicht nur beim Surfen helfen, gerade der Programmumschalter verbessert den Workflow erheblich. Die anwendungsspezifischen Tastenbelegungen bereichern die Arbeit mit Office- und Bildbearbeitungsprogrammen merklich. Die guten Gleiteigenschaften tragen dazu bei, dass man trotz der 162 Gramm Gewicht längere Zeit ohne Ermüdungserscheinungen arbeiten kann. Auch in Bildbearbeitungsprogrammen spielt die Maus ihre Stärken aus: die Präzision ist extrem hoch, der Störfaktor so gut wie nicht vorhanden. Selbst auf Glas konnte die Maus noch immer überzeugen. Natürlich ist das MicroGear-4-Wege-Mausrad für Office-Arbeiten prädestiniert, doch ob die Maus in Spielen überzeugen kann, klären wir im Folgenden.

Test in Spielumgebung:

Als Testspiel wählen wir in diesem Fall "Call of Duty: Modern Warfare 2". Der Shooter verlangt Mäusen Höchstleistungen ab, so auch unserer Performance Mouse MX. Für jene, die das Spiel bislang nicht kennen, folgt eine kurze Beschreibung:

Mit "Modern Warfare 2" geht die beliebte Call-of-Duty-Reihe in die mittlerweile sechste Runde. Wie auch schon der erste Teil der "Modern Warefare"-Reihe, platziert sich auch dieser Shooter nicht wie gewohnt im Weltkriegsgeschehen, sondern in einem fiktiven Krieg in unserer Zeit. Wieder mit an Bord ist die aus den bisherigen Titeln bekannte COD-Engine in der neuesten Ausbaustufe. Der spannende und atemberaubende Shooter bietet alles, was das Spielerherz begehrt. Von einer guten Story bis hin zu einer spektakulären Grafik ist alles dabei um den Puls zum Rasen und die Grafikkarte zum Schwitzen zu bringen.

Zur Vollversion von Call of Duty - Modern Warfare 2 in unserem Preisvergleich gelangt man über diesen Link.

Logitechs Performance Mouse MX sieht zwar aus wie eine Spielermaus, wird durch ihr Gewicht aber gerade in rasanten Situationen deklassiert. Die Verzögerungen sind im Gegensatz zu richtigen Gaming-Mäusen deutlich spürbar - die Funkverbindung ist daran jedoch nicht schuld. Zwar liegt die Maus gut in der Hand, für richtiges Spielen ist sie aber nicht zu gebrauchen. Natürlich reicht sie vollkommen für Gelegenheitsspieler, aber sie ist und bleibt eine Arbeitsmaus ohne richtigen DPI-Switch, ohne Gewichtsanpassung und ohne integrierten Speicher.