> > > > Roccat SDMS - Aufgeräumt spielt es sich besser?!

Roccat SDMS - Aufgeräumt spielt es sich besser?!

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Roccat SDMS - Aufgeräumt spielt es sich besser?!

roccat_sdmsDer deutsche Gaming-Spezialist Roccat konnte schon vor einiger Zeit mit der "Roccat Kone" bei Hardwareluxx einen Award abräumen (Test der Roccat Kone) - nun finden sich abermals Produkte aus der Hamburger Schmiede auf unserem Prüfstand wieder. Die Rede ist von der neuen Smart Desktop Management System-Reihe, kurz SDMS. Was genau sich dahinter verbirgt, decken wir im nachfolgenden Testbericht auf.

Das Teaser-Video der SDMS-Serie verwirrt mehr, als dass es aufklärt. Man sieht lediglich die vier Produkte schemenhaft - dazu einige Slogans und der Titel der Produktreihe "SDMS", mehr bietet das Filmmaterial nicht. Doch genau dieses Geheimnis um die Produkte hat Roccat nun seit einiger Zeit nach und nach aufgedeckt. In den vorgestellten Accessoires sollen Gamer genau die richtige Kombination zum perfekten Spielerlebnis finden. Kova, Sota, Apuri und Arvo - ähnlich kryptisch wie das Video sind auch die Namen zur Maus, dem Mauspad, dem Mausbungee und der Tastatur ausgefallen. Leider können wir nur die ersten drei Produkte testen, da das Testmuster der Tastatur bislang in unserer Redaktion nicht eingetroffen ist.

Was der Hersteller nun genau mit der SDMS-Serie bezwecken will und wie die Produkte abschneiden, lesen Sie auf den nachfolgenden Seiten.