> > > > QUAD2X4096-8500C5D - Korsarensegel am Horizont

QUAD2X4096-8500C5D - Korsarensegel am Horizont

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: QUAD2X4096-8500C5D - Korsarensegel am Horizont

Frisch aus Corsairs Heimathafen Freemont erreichte uns ein Kit, das frischen Wind in den Speichermarkt bringt. Die Dominator-Reihe ist um ein weiteres DDR2-Kit gewachsen, das eine hohe Kapazität und erhöhte Taktraten miteinander verbindet. Ein vergleichsweise niedriger Preis soll das Kit einem großen Käuferkreis zugänglich machen. Das sind hohe, aber nicht unrealistische, Ziele.

Mit der steigenden Verbreitung von 64-Bit-Betriebssystemen können speicherhungrige Anwendungen auch mit vollen 4 GB versorgt werden. Wegen der schlechten Verfügbarkeit schneller 1-GBit-Chips, die man für 4 GB große Dualchannel-Kits benötgt, schufen die Speicherhersteller das Quadkit. Es besteht aus vier baugleichen 1-GB-Modulen, die mit bewährten 512-MBit-Chips bestückt werden können. Diese lassen sich besser übertakten als ihre 1-GBit-Nachfolger und sind zudem günstiger. Durch die Vollbestückung mit vier Modulen folgt aber eine höhere Belastung für die übrigen Komponenten. Bei DDR2-800 scheint dies noch keine Probleme zu bereiten, doch DDR2-1066 Kits stellen für die Hersteller eine größere Herausforderung dar. Dementsprechend klein ist auch das Angebot.

Bild

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

PC2-8500 Kits werden von den meisten Herstellern vor allem mit teuren Micron-D9-Chips bestückt, so wie auch Corsairs TWIN2X-8500C5 der Revision 1. Corsair hat 70-nm-Chips von Qimonda gefunden, die die Spezifikation sogar bei niedrigerer Spannung schaffen. Wichtiger ist jedoch, dass mit diesen Chips der Preis für die Speicher gegenüber den Kits der Revision 1 deutlich gesenkt werden konnte. Was die Chips sonst leisten wird sich zeigen.

Bisher waren Corsair XMS Speicher-Kunden vorbehalten, die ihren PC aus Einzelkomponenten konfigurierten. Dies ändert sich, denn die QUAD2X4096-8500C5D sind sowohl als Retailware für Endkunden, als auch in den High-End-Rechnern von Dell und HP zu finden. Der Dell XPS 720 H2C und der HP Blackbird 002 sind mit QUAD2X4096-8500C5D erhältlich. Dies ist auch der Grund, weshalb die Speicher in zwei Revisionen erscheinen. Die Rev 2.1 ist die OEM Version und die Rev 2.2 wird im Einzelhandel vertrieben. Nach Angaben eines Corsair-Mitarbeiters sind sie technisch identisch, so dass unser Testergebnis auch auf die Revision 2.2 übertragbar ist.