> > > > Der DDR-Endspurt: 2 GB Kits am Limit

Der DDR-Endspurt: 2 GB Kits am Limit

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Mushkin XP4000

Die Mushkin Extreme-Performance-Serie ist bekannt für ein hohes Übertaktungspotenzial bei gehobenen Preisen. Mit den XP4000 stellt Mushkin das günstigste Kit im Test und zudem das einzige mit Samsung UCCC-Chips. Wie schon G.Skill verwendet Mushkin das B6U808 PCB von Brainpower. Optisch unterscheiden sich die XP4000 von den anderen Modulen durch die Aussparungen auf den schwarzen Heatspreadern.

MushkinXP40001

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Spezifikation: CL3,0-4-3-8 @250 MHz, 2,8 V

MushkinXP4000SPD

Schaut man in das SPD, so fällt auf, dass die Speicher nur als PC3200 eingetragen wurden. Dennoch sind die PC4000.Timings hinterlegt, so dass nur noch der Takt auf 250 MHz gesetzt werden muss, um die XP4000 auf ihrer Spezifikation zu betreiben. Außerdem hat Mushkin einen Eintrag in der Rubrik Part Number vorgenommen. Damit können die Module jederzeit identifiziert werden. Auf den Aufkleber auf den Modulen sind die Timings noch einmal zu finden. Sollte es dennoch einmal zu einem Defekt kommen, kann man sich auf die lebenslange Garantie verlassen.

MushkinXP40002

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die Overclocking-Tests:

Aquamark 3
Everest Lesen
Everest Verzögerung
Sandra Bandbreite int
RMMA TRIAD
200 MHz 2,5-3-3-6
79.193
6.153
48,6
5674
2.969
217 MHz 2,5-3-3-6
79.571
6.663
47,2
5783
3.119
225 MHz 2,5-3-3-6
82.243
6.920
45,2
5999
3.221
250 MHz 3,0-4-3-8
82.060
7.457
46,5
6172
3.383
261 MHz 3,0-4-4-8
77.861
6.989
47
5800
3.337

Im Vergleich zu den anderen Modulen haben die XP4000 stets höhere Timings, was bei den Bandbreiten kaum einen Unterschied macht, aber die Verzögerung um 10% gegenüber den G.Skill bei DDR500 erhöht. Auch im Aquamark liegen XP4000 hinten, auch wenn der Rückstand hier nur 2,5% bei DDR500 beträgt. Mit 261 MHz ist das Übertaktungspotenzial eher mäßig, denn es sind nur 11 MHz über der Spezifikation.

Beachtet man jedoch, dass die Mushkin XP4000 nur 66% der bisher getestet Speicher kosten, stehen sie dennoch sehr gut da. Sie kosten nur ca 20 € mehr als Samsung Original-Speicher und können dennoch mit einer erhöhten Spezifikation, Übertaktungspotenzial, lebenslanger Garantie und Heatspreadern auftrumpfen.