> > > > DDR-Roundup - Value bis High-End

DDR-Roundup - Value bis High-End

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 7: G.Skill F1-3200PHU2-2GBZX

Wie zuvor erwähnt, steht zu guter Letzt noch das 2-GB-G.Skill-ZX-Kit auf dem Prüfstand. Mit schicken Heatspreadern und 10 Jahren Garantie ist auch dieses 2-GB-Kit angemessen ausgestattet und die spezifizierten Timings lassen erneut auf verbaute Infineon Chips schließen.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Nach G.Skill-Angaben sollen auf den ZX Infineon BE-5-Chips verbaut sein, die auch auf den bereits betrachteten Corsair 3500LL-Pro und den PQI 3200 DBL zu finden sind. G.Skill gibt als Timings für 200 MHz CL2-3-2-5 an, die auch im Test durchweg stabil liefen. Bis vor einigen Monaten spielten Infineon-Chips auf dem Overclocker Markt nur eine untergeordnete Rolle, denn es gibt und gab oft bessere Alternativen mit schnelleren Timings. Diese sind jedoch nur als 256 MBit Chips verfügbar, während Infineon auch 512 MBit Chips anbietet, die auch auf 1024 MB Modulen verbaut werden können. Mittlerweile sind auf fast allen 2 GB Low Latency Kits Infineon Chips BE-5/6 und CE-5/6 verbaut.

Wie schon die vorigen G.Skill-Kits enthalten die F1-3200PHU2-ZX alle wichtigen Angaben im SPD. Herstellername und das ZX Kürzel identifizieren den Speicher eindeutig und auch die Timings sind wie in der Spezifikation genannt und auf dem Sticker gedruckt im SPD als Eintrag zu finden.

G.Skill F1-3200PHU2-2GBZX
Timing
SiSoftSandra 2005
Aquamark 3
DDR400
2-3-2-6
5913
58,148
DDR450
2,5-3-2-6
6302
58,784
DDR478
2,5-3-3-7
6586
59,191

Bei DDR400 sind die G.Skill wie spezifiziert mit scharfen Timings dabei und gehen, wenn man die Timings etwas entschärft, auch noch gut in Richtung DDR500, wobei diese Marke leider nicht durchbrochen werden kann. Insgesamt ähnelt das Ergebnis den Corsair 3500LL PRO, ist aber etwas niedriger anzusiedeln, was sich wohl auf eine schlechtere Selektion der Chips zurückzuführen lässt. Beachtet man jedoch den Preisunterschied von ca. 50 €, sind auch die G.Skill ZX eine gute Wahl.