> > > > Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ im Test

Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 8: Fazit, Meinung, Alternativen

Mit dem Yoga Tablet 10 HD+ bietet Lenovo endlich ein 10,1-Zoll-Yoga Tablet mit zeitgemäßer Displayauflösung an. Dadurch können nun auch die Nutzer die Vorzüge des Yoga Tablets schätzen lernen, die sensibel auf geringe Pixeldichten reagieren. Die Displayhelligkeit ist angemessen, beim Kontrast fällt das Yoga Tablet 10 HD+ hingegen etwas ab. 

Der robuste Standfuß ist weiterhin ein Alleinstellungsmerkmal und ermöglicht völlig unkompliziert eine vielfältigere Nutzung des Tablets. Ohne erst eine passende Hülle mit intergrierter Standfunktion kaufen zu müssen, kann das Yoga Tablet 10 HD+ einfach in den verschiedenen Modi genutzt werden. Schon nach kurzer Zeit mochten wir nicht mehr auf den intergrierten Standfuß verzichten und haben ihn bei anderen Tablets vermisst. Was man hingegen beim Lenovogerät vermissen kann, ist äußerlich ein microHDMI-Port. Und auch die eher magere Performance des Snapdragon 400 fällt negativ auf. Nachdem Lenovo mit dem Display den größten Kritikpunkt am ursprünglichen Yoga Tablet 10 ausgeräumt hat, wäre für die nächste Generation vor allem ein leistungsstärkeres SoC wünschenswert. Immerhin trägt das genügsame SoC seinen Teil zur guten Akkulaufzeit des Yoga Tablet 10 HD+ bei. 

Gerade angesichts der Performance wirkt der Verkaufspreis des Yoga Tablets 10 HD+ etwas hoch angesetzt. Letztlich gibt es aber keine Androidalternative mit überzeugenderer Standfußlösung - abgesehen vom Vorgänger, dem Yoga Tablet 10. Dass dieses Modell für attraktive 250 Euro erhältlich ist, mag dem ein oder anderem Kaufinteressenten auch den Verzicht auf das hochauflösende Display der HD+-Variante erleichtern.

Lenovo hat sein überzeugendes Yoga Tablet-Konzept beibehalten und geupdatet. Mit dem hochauflösenden Display ist das Yoga Tablet 10 HD+ deutlich attraktiver als sein Vorgänger, ein leistungsstarkes SoC bleibt aber auch diesem Modell verwehrt.

Positive Aspekte des Lenovo Yoga Tablet 10 HD+:

  • praktischer Standfuß eröffnet mehr Nutzungsmöglichkeiten
  • zeitgemäße Displayauflösung, insgesamt überzeugendes Display
  • gute Akkulaufzeit
  • microSD-Kartenleser, 3G-Option

Negative Aspekte des Lenovo Yoga Tablet 10 HD+:

  • durchwachsene Performance 
  • kein microHDMI
  • Standfuß-Wulst beansprucht Platz beim Transport und sorgt für relativ hohes Gewicht