> > > > Gigaset QV1030 mit WQXGA-Display im Test

Gigaset QV1030 mit WQXGA-Display im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 8: Datenblatt

Gigaset QV1030

Preis 322,95
Produktseite www.gigaset.com
alles
Display 10,1 Zoll
Auflösung 2.560 x 1.600 Pixel
Prozessor Nvidia Tegra 4 T40S, 1,8 GHz schneller Quad-Core auf ARM Cortex A15-Basis
Grafik NVIDIA-GPU mit 72 Stream-Prozessoren
RAM 2 GB
interner Speicher 16 GB, per microSD um bis zu 32 GB erweiterbar
Akku Lithium-Polymer, 9.000 mAh
Abmessungen 262 x 183 x 8,9 mm
Gewicht 590 g

 

Primärkamera 8 MP-Kamera mit LED-Blitz
Sekundärkamera 1,2 MP-Kamera 
drahtlose Konnektivität
802.11 a/b/g/n 2,4/5 GHz, MIMO-Technologie, Wi-Fi Direct; Bluetooth 4.0 LE
Sensoren 3D-Beschleunigungssensor, Kompass, Drehsensor, Lichtsensor
GPS und Navigation W-LAN-basiertes A-GPS und GLONASS
Anschlüsse

3,5-mm-Klinke (Headset)
microUSB 2.0 (Host)

Betriebssystem Android 4.2.2 (Jelly Bean)

 

Lieferumfang

Gigaset QV1030
Daten-/Ladekabel
Netzteil
Dokumentation
Vlies-Hülle