> > > > Sonys VAIO Tap 11 im Test

Sonys VAIO Tap 11 im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Multimedia, Kamera

Multimedia

alles

Die beiden Stereolautsprecher des Tablets strahlen nach hinten ab und können leicht versehentlich mit den Händen verdeckt werden. Sie sehen unauffällig aus, sind aber zu recht beachtlichen Lautstärkepegeln fähig. Bässe darf man von ihnen nicht erwarten, doch ansonsten ist die Klangqualität zumindest überdurchschnittlich. Das Full HD-Display lädt zum Anschauen von entsprechend hochauflösendem Videomaterial ein.

Kamera

alles

Die vorderseitige 1-MP-Kamera eignet sich nur für die Videochatnutzung.

alles

Wer mit dem Tablet auch Fotos machen oder Full HD-Videos aufzeichnen möchte, sollte auf die rückseitige Kamera zurückgreifen. Der Exmor RS-Sensor löst mit 8 MP auf.

alles

Die Kameraapp reagiert recht träge, zumindest bei statischen Objekten und guten Lichtverhältnissen lohnt sich aber das Warten. Die Bilder sind scharf und detailreich, die Farbwiedergabe wirkt natürlich. 

alles

Bei schwachem Kunstlicht wird es deutlich schwerer, scharfe Bilder zu machen. Auch der automatische Weißabgleich zeigt sich überfordert.