> > > > Sonys VAIO Tap 11 im Test

Sonys VAIO Tap 11 im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Tastatur und Stylus

Tastatur

alles

Windows 8 schreit nach produktiver Nutzung - dementsprechend sinnvoll ist es, wenn Windowstablets mit Tastatur angeboten werden. Sony verzichtet darauf, die Tastatur des VAIO Tap 11 nur als optionales Zubehör anzubieten und legt sie dem Tablet gleich bei. Die Tastatur kommuniziert via Bluetooth mit dem Tablet und wird automatisch verbunden, wenn sie in seine Nähe kommt. Ein integrierter Akku dient der Stromversorgung. 

alles

So flach die Tastatur auch wirkt, so überzeugend ist doch die Tasteneingabe. Die Tasten haben eine reguläre Größe und einen angenehmen Hub. Die Tastatur selbst lässt sich zwar leicht durchbiegen, solange sie auf einer flachen Oberfläche aufliegt, gibt es aber keine Flexing-Probleme. Eine Tastenbeleuchtung wird anders als bei Microsofts aktuellen Tastaturcovern nicht geboten.

alles

Das leicht genoppte Touchpad ist recht breit, könnte in der Höhe aber mehr Platz bieten. Die beiden Tasten sind von der Touchpadfläche getrennt und arbeiten präzise.

alles

Zum An- und Ausschalten des Bluetooth-Eingabegerätes dient ein kleiner Wählschalter mit drei Stellungen. Er ermöglicht es auch, das Touchpad zu deaktivieren und nur die Tastatur zu nutzen. Neben dem Schalter sind die Kontakte zu sehen, mit denen der Tastaturakku vom Tablet aus geladen werden kann.

alles

Anders als die Tabletrückseite wurde die Tastaturrückseite durch gebürstetes Aluminium aufgewertet. Fingerabdrücke werden von diesem Material aber regelrecht angezogen. An der Unterkante der Rückseite informiert nach der Kopplung von Tablet und Tastatur eine kleine LED über den Ladefortschritt.

alles

Die Tastatur wird von starken Magneten am Tablet gehalten. Direkt am Tablet kann sie aber nur als Cover genutzt werden. Es ist ist nicht möglich, die Tastatur aufzuklappen und am Tablet zu nutzen - sie muss immer erst vom Tablet abgezogen werden. Umgekehrt ist es auch nicht möglich, die Tastatur zu nutzen und gleichzeitig am Tablet zu laden. 

Stylus

alles

Die Bluetooth-Tastatur ist nicht das einzige Eingabegerät, das dem VAIO Tap 11 beiliegt. Wie das Surface Pro 2 lässt sich auch das Sonytablet per Stylus bedienen. Der VGP-STD2 wird auch mit dem VAIO Duo 13 und verschiedenen VAIO Fit-Modellen ausgeliefert. Dieser Aluminiumstift wirkt robust und liegt gut in der Hand. Zwei Tasten dienen als Löschtaste bzw. für den Links-/Rechtsklick. Als Notizsoftware ist auf dem VAIO Tap 11 Note Anytime vorinstalliert. Die mitgelieferte Stylushalterung ist eine einfache Kunststoffmanschette, die in eine Aussparung an der Tabletrückseite geklickt wird und dabei den microHDMI- und den USB-Port verdeckt. Sie wirkt deshalb nicht durchdacht und eher wie eine Notlösung.