> > > > Test: Lenovo IdeaTab Lynx (K3011W) - Leichtes Tablet mit großem Display

Test: Lenovo IdeaTab Lynx (K3011W) - Leichtes Tablet mit großem Display

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Multimedia, Kamera

Multimedia

Das IdeaTab Lynx ist für den Multimediaeinsatz gut gerüstet. Das Atom-SoC mit seiner PowerVR SGX 545-Grafik ist ausreichend leistungsstark, um Full HD-Material flüssig wiederzugeben. Dank Windows 8 können die vom Windows PC bekannten Mediaplayer und Codecs auch auf dem Tablet genutzt werden. Entsprechend leicht lässt sich das Lynx dazu bewegen, auch exotischere Medienformate wiederzugeben.

Zur Tonausgabe dienen zwei seitlich angeordnete Stereolautsprecher. Deren Klanqualität lässt aber zu wünschen übrig. Musik hört sich blechern und fahl an. Entsprechend empfehlenswert ist die Nutzung des Kopfhörerausgangs.

alles

Kamera

alles

Bei der Kamerausstattung hat Lenovo ebenfalls den Rotstift angesetzt. Eine rückseitige Kamera gibt es gleich gar nicht. Die Frontkamera ist bestenfalls für den Videochateinsatz geeignet. Fotos können mit maximal 2,1 MP (im 16:9-Format) aufgenommen werden. Für den Fotoeinsatz eignet sich die Frontkamera aber nicht nur wegen ihrer Lage und der geringen Auflösung nicht. Auch die Bildqualität ist nicht überzeugend, das Testbild unter anderem deutlich unterbelichtet.

alles