Archos 605 WiFi - Impressionen2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Impressionen (2)

7

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Zwei weitere Bedienelemente bietet der 605 WiFi auf seiner Oberseite. Neben dem Hauptschalter befindet sich dort auch der praktische „Lock“-Mechanismus.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Auf der Unterseite hat Archos den Anschluss für die Dockingstation und den USB-Anschluss des Players verbaut. Leider wird bei beiden Buchsen auf ein proprietäres Format gesetzt,  sodass es nicht einfach möglich ist, ein anderes Kabel zu nutzen, sollte das Original einmal defekt sein oder verloren gehen.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Die linke Seite beherbergt die zweifelsohne wichtigste Anschlussbuchse, den 3,5-mm-Klinken-Port. Direkt daneben befinden sich drei Status LEDs.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Trotz zweier Anschlüsse lag unserem Testmuster nur ein einziges Kabel bei, ein USB-Anschluss. Gerade bei einem High-End-Media-Player ist der Verzicht auf Video-Kabel leider nicht nachvollziehbar.