> > > > Samsung Galaxy S6 und HTC One M9 im Test - Teil 3 mit Fazit

Samsung Galaxy S6 und HTC One M9 im Test - Teil 3 mit Fazit

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Technische Daten

Samsung Galaxy S6 (SM-G920F) & HTC One M9
Allgemeines  
Preis: ab ca. 699 Euro ab ca. 749 Euro
Produktseite: www.samsung.de www.htc.de
Lieferumfang: Smartphone, Headset,
USB-Kabel, Kurzanleitung
Smartphone, Headset,
USB-Kabel, Kurzanleitung
Display  
Diagonale: 5,1 Zoll 5,0 Zoll
Technik: Super AMOLED Super LCD3
Auflösung: 2.560 x 1.440 Pixel 1.920 x 1.080 Pixel
Pixeldichte: 577 ppi 441 ppi
Hardware  
Prozessor: Samsung Exynos 7420 Qualcomm Snapdragon 810
Prozessor - Kerne: 4x ARM Cortex-A53
4x ARM CortexAA57
4x ARM Cortex-A53
4x ARM Cortex-A57 
Prozessor - Takt: 1,5 GHz
2,1 GHz
1,5 GHz
2,0 GHz
Arbeitsspeicher: 3 GB 3 GB
Speicher - Größe: 32 GB 32 GB
Speicher - Erweiterung: - ja
Akku - Kapazität: 2.600 mAh 2.840 mAh
Akku - Entnehmbar: -
Kameratechnik  
Primärkamera - Auflösung Foto: 16,0 MP 20,7 MP
Primärkamera - Auflösung Video: 2160p 2160p
Primärkamera - Blitz: LED Dual-LED
Primärkamera - Bildstabilisator: optisch -
Primärkamera - Besonderheiten: Zeitlupen- und Zeitraffer-Aufnahmen,
Echtzeit-HDR
-
Sekundärkamera - Auflösung Foto: 5,0 MP 4,0
Sekundärkamera - Auflösung Video: 1080p 1080p
Sekundärkamera - Besonderheiten: - UltraPixel-Sensor 
Datendienste  
LTE: ja (Cat 6) ja (Cat 6)
HSPA+ / HSPA / EDGE: ja / ja / ja ja / ja / ja
aGPS / GLONASS: ja / ja ja / ja
Bluetooth: 4.1 4.1
WLAN: a/b/g/n/ac a/b/g/n/ac
NFC: ja ja 
Sonstiges: Infrarot, MST Infrarot
Anschlüsse  
microUSB: ja (2.0) ja (2.0)
microHDMI: - -
3,5-mm-Klinke: ja ja
SIM-Größe: Nano-SIM Nano-SIM
Sonstiges: Pulsmesser, Fingerabdrucksensor -
Software  
Betriebssystem: Android 5.0.2 Android 5.0.2
angepasste Oberfläche: TouchWiz Sense 7
Besonderheiten: - -
Gehäuse  
Material: Metal, Glas Metal
Abmessungen: 142,1 x 70,1 x 7,0 mm 144,6 x 69,7 x 9,6 mm
Gewicht: 132 g 157 g
 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (16)

#7
Registriert seit: 21.04.2013

Kapitänleutnant
Beiträge: 1568
Displaymate.com waren wohl auch mit Matrix recht zufrieden mit dem S6 Display:
"So… The Galaxy S6 matches the Galaxy Note 4 in overall display excellence and record performance and joins it as the Best Performing Smartphone Display that we have ever tested"
#8
Registriert seit: 17.05.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1668
@cesium137

Ähm nicht wirklich. TheVerge spricht von einer super Kamera allerdings nicht so gut im Alltagseinsatz wie die des iPhne (6). Engadget sagt sie sind auf Augenhöhe. WSJ sagt S6 ist minmal besser. Insgesamt wohl ziemlich auf Augenhöhe.

Hier zu behaupten "ziemlich jede internationale Review" sagt das S6 hat eine bessere Kamera ist einfach Falsch. Und ich weiß nicht was du mit deiner falschen Aussage bezwecken willst, ich hoffe nur das du nächstes mal vllt. Fakten postest anstatt Meinungsmache.
#9
Registriert seit: 21.04.2013

Kapitänleutnant
Beiträge: 1568
@planter
Ähem, doch ehrlich
http://uk.businessinsider.com/samsung-galaxy-s6-review-2015-4?r=US

http://www.gsmarena.com/shootout_galaxy_s6_note_4_galaxy_s5_iphone_6-review-1229.php

http://www.techradar.com/reviews/phones/mobile-phones/samsung-galaxy-s6-1285636/review/5

Hier im Test auf Hardwareluxx wurde die Behauptung aufgestellt der Kamera würde zur absoluten Spitzenklasse der Smartphonekameras etwas fehlen.

Tatsächlich gehört sie wohl auf jeden Fall in diese Klasse.
Und Du spare Dir in Zukunft deine dämlichen Unterstellungen
#10
Registriert seit: 14.08.2013

Bootsmann
Beiträge: 541
Die S6 Kamera ist leider deutlich schlechter als die des iPhone 6. Sie macht viel zu helle Bilder nachts die einfach nur unrealistisch sind. Das iPhone hatte da die sehr viel realisticheren Bilder. Beim S6 war einfach alles überstrahlt.

Außerdem fehlen mir noch ein paar Punkte bei dem Test:

1. Wie viele FPS schafft die Kamera und bei welcher Auflösung?

2. Schafft sie bei 120/240 fps auch Ton aufzunehmen? Das war beim S5 nämlich echt lächerlich! Es konnte zwar 120 fps aber keinen Ton und damit konnte man die Aufnahmen gleich vergessen für natives 120 fps Material auf einem 120 HZ Monitor.

Genauere Informationen dazu wären wirklich mal wichtig! Die Tests sind mir hier viel zu oberflächlich. Beim S5 musste ich das auf Amazon erfahren das man bei 120 fps keinen Ton aufnehmen kann. Da hätte ich es fast gekauft gehabt.

Ich hoffe das sich Samsung bald bessert und nicht immer Funktionen einbringt die dann nur halbherzig umgesetzt werden.
#11
Registriert seit: 21.04.2013

Kapitänleutnant
Beiträge: 1568
Ja Padagon, wenn Du in deiner Eigenschaft als
professioneller Fotograf [ ]
Besitzer des S6 sowie Ip6 [ ]
nix [x]
das so ausführst dann wird das wohl seine Richtigkeit haben

zu 2.)
Stell Dir vor, ich besitze ein Iphone 6 Plus und das kann noch nichtmals stereoton aufnehmen
#12
Registriert seit: 14.08.2013

Bootsmann
Beiträge: 541
Woher weißt du das denn so genau?

Ich habe einen langen Test mit Bildvergleichen dazu gelesen und da war es schon sehr eindeutig.

Außerdem hat meine Mutter das iPhone 6 Plus weshalb ich das beurteilen kann.

Also wie viel FPS kann das S6? Und kann es diese auch mit Ton aufnehmen?

Vielleicht mal versuchen meine Frage zu beantworten und nicht zu nerven!
#13
Registriert seit: 15.09.2010

Gefreiter
Beiträge: 32
Padagon, was sagt Deine Mama denn zum S6?
#14
Registriert seit: 14.08.2013

Bootsmann
Beiträge: 541
???

Nur noch Kinder im Kommentarbereich?
#15
Registriert seit: 17.05.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1668
@cesium137

Ich hab mich mit den Unterstellungen doch noch sehr knapp gehalten :-). Es gibt einige Menge Reviews in denen die iPhone 6 Kamera besser abschneidet.
Aber gut wenn du zufällig nur die Reviews gelesen hast wo die S6 Kamera als besser bewertet worden ist, kann man dir nichts unterstellen :-)
#16
Registriert seit: 10.10.2007

[online]-Redakteur
Beiträge: 1022
Zitat derderimmermuedeist;23351979
Warum ist die fehlende IP-Zertizierung beim HTC kein Negativmerkmal?
Warum mündet die beim HTC hohe Temperaturentwicklung unter Last nicht in einem Negativpunkt?
(Andere Tester haben Temperaturen von über 50°C gemessen, am Gehäuse)

Die fehlende IP-Zertifizierung wird beim Galaxy S6 nur kritisiert, da der Vorgänger sie hatte. Zur Temperaturentwicklung beim One M9 wurde ja schon etwas geschrieben: Die erstes Tests liefen mit einer anderen Software-Version.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]