> > > > Huawei Ascend G610 im Kurztest

Huawei Ascend G610 im Kurztest

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Fazit

Fazit

Insgesamt kann man sagen, dass Huawei mit dem Ascend G610 ein solides Gerät auf den Markt gebracht hat. Grobe Schnitzer leistet sich das Gerät jedenfalls nicht. Lediglich der langsame MediaTek-SoC sowie der geringe interne Speicher trüben das insgesamt gute Bild etwas. Wer günstig ein Dual-SM-fähiges Smartphone sucht, wird hier fündig. Allerdings sollte man Alternativen wie das mittlerweile sehr gübstig zu bekommene Nokia Lumia 630 Dual-SIM nicht außer acht lassen. Dieses Gerät haben wir in einem eigenen Test bereits beleuchtet. Auch wer das Smartphone mit nur einer Sim-Karte betreiben möchte sollte sich über die Alternativen wie das Motorola Moto G (zu unserem Test) informieren.

Wer viel Wert auf die Kamera bei einem Smartphone legt ist bei diesem Modell nicht unbedingt an der richtigen Stelle. Sowohl die Front- als auch die Hauptkamera liefern keine wirklich überzeugenden Ergebnisse. Vorallem das Bildrauschen ist doch sehr stark und auch nicht gut auszublenden, sodass die Kamera lediglich für schnelle Schnappschüsse geeignet ist. Hier ist der Nutzer bei Alternativen wie einem Moto G oder einem preislich teureren Lumia 925 besser aufgehoben.

Alles in allem das Hauweis Ascend G610 ein gemessen am Preis überzeugendes Smartphone, das sich jedoch mit starker und zahlreich vorhandender Konkurrenz messen lassen muss.

 

 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar58209_1.gif
Registriert seit: 16.02.2007
Hessen
Leutnant zur See
Beiträge: 1085
Ich habe ein Huawei G510 und war auch zufrieden nur läst es nach einem Jahr stark nach was wohl an einer emulierten Version von Android liegt die Huawei nutzt. Ist es bei dem G610 auch so?
#2
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 3348
hab das letztes Jahr für meine Frau gekauft, sind damit eigentlich recht zufrieden, auch wenns manchmal wirklich etwas lahm ist.
Das hier klingt auch nicht schlecht, allerdings erscheint mir das SoC wirklich etwas lahm, auch für den Preis isses wohl nicht mehr ganz zeitgemäß.
Und die Update-Politik von Huawei is echt schrecklich und der Grund warum ich mir , bzw. uns, von denen wohl nix mehr holen werde :(
#3
customavatars/avatar183273_1.gif
Registriert seit: 01.12.2012
Rheinhessische Schweiz
Kapitänleutnant
Beiträge: 1971
"Das Huawei Ascend G610 wird von einem MediaTek-Prozessor mit vier Cortex A7 Kernen mit AMRv7 Befehlssatz bei 1,2 GHz angetrieben." ARMv7
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2016) & Galaxy A5 (2016) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/TEASER_SAMSUNG_A2016

Die Oberklasse sorgt für Schlagzeilen, die Mittelklasse für Marktanteile. Deshalb war es vor knapp einem Jahr nur logisch, dass Samsung mit der neuen A-Reihe einen Gegenpol zur immer stärker werdenden Konkurrenz im Bereich zwischen 200 und 400 Euro platzieren wollte. So erfolgreich die beiden... [mehr]

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei G8 (GX8) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_G8_9_TEASER_KLEIN

Auf der IFA stand das Mate S im Vordergrund, doch mit dem G8 - das inzwischen auch als GX8 angeboten wird - hatte Huawei auch ein neues Mittelklassemodell mit dabei. Allmählich ist das Smartphone bei immer mehr Händlern verfügbar, die den Preis schnell unter die Empfehlung von knapp 400 Euro... [mehr]

Huawei P9 im Test (2/2) - Das leistet die Leica-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HUAWEI_P9/HUAWEI_P9_2_TEASER_KLEIN

Wie wichtig die Smartphone-Fotografie inzwischen ist, zeigt derzeit wohl nichts so deutlich wie die Kooperation zwischen Leica und Huawei. Auf der einen Seite ein exzellenter Ruf in Sachen Kameras, auf der anderen Expertise im Bau von Handys. Im zweiten Teil des Tests muss das P9 zeigen, dass es... [mehr]