> > > > Test: HTC Rhyme - Mit Zubehör zum Sieg? (inkl. Video)

Test: HTC Rhyme - Mit Zubehör zum Sieg? (inkl. Video)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 9: Fazit

Das Rhyme glänzt vor allem durch das reichhaltige Zubehör - bei aktuellen Smartphones schon lange nicht mehr Standard, finden sich sowohl Docking-Station als auch das Benachrichtigungs-Amulett im Lieferumfang. Die Verarbeitung gepaart mit der aktuellen Software inklusive HTC Sense 3.5 lässt nur wenige Wünsche offen. So ist das Rhyme sowohl für Smartphone-Beginner als auch Profis einen Blick wert, wenngleich nicht jedem das Design zusagen dürfte. 

Durch das Zubehör ist das Gerät aber mit mehr als 400 Euro recht teuer, was gerade Einsteigern die Entscheidung nicht leicht machen sollte. Dafür bekommt man eine relativ hohe Arbeitsgeschwindigkeit und ein außergewöhnliches Smartphone, dessen Zukunft (sprich: ein Update auf Android 4.0) bislang aber nicht geklärt ist.

Positive Aspekte des HTC Rhyme:

  • reichhaltiges Zubehör
  • gute Verarbeitung
  • aktuelles System mit schicker Oberfläche
  • hohe Arbeitsgeschwindigkeit

Negative Aspekte des HTC Rhyme:

  • fest verbauter Akku
  • mittelmäßige Kamera

Weiterführende Links: