> > > > Videotest: Nokia Lumia 800

Videotest: Nokia Lumia 800

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Hardware, Benchmarks, Videoreview

Trotz Kurzreview wollen wir unseren Lesern keine Informationen vorenthalten. Denn auch wenn diese Tests nicht ganz so lang ausfallen, bekommt man dennoch einen ausführlichen Blick im Videoreview (siehe unten) sowie in der obenstehenden Galerie. Hier finden sich neben Produktfotos auch Benchmarkgrafiken sowie die Fotos, die wir während unseres Reviews mit dem Nokia Lumia 800 gemacht haben.

Mit dem Design des Nokia N9 hat das Lumia 800 viel gemein - so ist das Gehäuse nahezu identisch. Das Unibody-Case besteht aus Kunststoff, fühlt sich aber keineswegs billig an. Ganz im Gegenteil, die Verarbeitung ist sehr hochwertig und auch das gewölbte Gorilla-Glas-Display führt dazu, dass man dem Smartphone auf jeden Fall eine sehr hohe Wertigkeit unterstellt. Die rückseitig in einen Aluminium-Streifen eingefasste Kamera unterstützt das Gesamtbild noch. Die Kamera löst mit 8-MP auf und besitzt eine Optik von Carl Zeiss, die geschossenen Fotos wirken sehr natürlich und sehen bei guten Bedingungen auch entsprechend aus. Nachtaufnahmen sind wie bei fast allen Smartphones als lediglich mittelmäßig zu beurteilen.

Das Display misst 3,7 Zoll und löst mit 800 x 480 Pixeln auf, was unserer Meinung nach etwas gering ist. Android-Smartphones haben in dieser Preisklasse teils höhere Auflösungen. Dennoch: Dies ist eine Restriktion von Windows Phone 7, der auch Nokia sich beugen muss - trotz Partnerschaft hat der Redmonder Konzern hier keine Zugeständnisse gemacht. Daher versucht sich Nokia über die beigelegte Software zu profilieren - Musik-Shop, Kartenanwendung und vollwertiges Navigationssystem gehören beim Lumia 800 zum Lieferumfang.

Kameratest:
Sämtliche Testbilder finden sich in der obigen Galerie. Natürlich möchten wir nicht, dass die Qualität durch Galerie oder Videoupload verfälscht wird, daher haben wir die Originaldaten sowie ein Video der rückseitig verbauten Kamera direkt vom Mobiltelefonspeicher auf unsere Server hochgeladen: Testbilder und Videos [Datei: kameratest.rar]

Akkulaufzeit:
Getestet wird ein "Normtag", dieser Standard-Tag umfasst bei uns neben einigen kürzeren Telefonaten die ständige Synchronisation aller Konten über das Mobilfunknetz oder je nach Aufenthaltsort per WLAN sowie die Nutzung als MP3-Player, gelegentliches Surfen und die Kommunikation per E-Mail. Das Nokia Lumia 800 kommt etwa 2 Tage mit einer Akkuladung hin - das ist bei Smartphones ein guter Wert. Trotzdem hat man angekündigt, zum Jahresanfang noch zwei Updates zu bringen, die die Akkuleistung weiter steigern - wünschenswert wäre es.
 

Social Links

Seitenübersicht

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Smartwatch: Vom Hoffnungsträger zum Problemfall

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/APPLE-WATCH-ARMBAENDER-GUIDELINES-RS

Wann genau die Geburtsstunde der Smartwatch geschlagen hat, lässt sich schwer bestimmen. Einigt man sich auf das Datum, seitdem sie in der breiteren Öffentlichkeit eine wahrnehmbare Rolle spielt, hat sie gerade den sechsten Geburtstag erlebt. Denn so alt wurde vor wenigen Tagen die Sony Ericsson... [mehr]

Test: Eve Thermo ergänzt HomeKit-Setup von Elgato

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ELGATO-EVE/ELGATO-EVE-THERMO-LOGO

Vor einigen Wochen haben wir uns einige der ersten HomeKit-Sensoren der Eve-Serie von Elgato angeschaut. Dabei warfen wir einen Blick auf Eve Room, Eve Door & Windows, Eve Energy und Eve Weather. Zur CES kündigte Elgato eine Ausweitung der Produktlinie an und präsentierte unter anderem den... [mehr]